Lehrer liefen Schülern auf der Straße nach, nachdem der 15-jährige Junge auf dem Heimweg erstochen wurde

0

Lehrer einer städtischen Schule wurden gesehen, wie sie ihren Schülern hinterherjagten, als ein 15-jähriger Junge auf der Straße erstochen wurde.

Der Junge wurde gestern Nachmittag auf einem Grünstreifen neben dem belebten Kreisverkehr Childwall Fiveways ins Bein gestochen.

Der Angriff ereignete sich gegen 15.05 Uhr, als Schüler der nahe gelegenen Childwall Sports and Science Academy am angrenzenden Queens Drive nach Hause gingen.

Laut Polizei wurden fünf “Männer” gesehen, die vom Tatort in Richtung Broadgreen Road wegliefen oder davonrannten.

Hochrangige Schulbeamte hielten heute Treffen in der Childwall Sports and Science Academy ab, während die kriminellen und schulinternen Ermittlungen fortgesetzt werden.

Geschäfte in der Childwall Valley Road wurden nach dem Ausbruch der Gewalt abgesperrt, und einige Besitzer beschlossen, vorzeitig zu schließen.

Ein Zeuge sagte: “Es waren viele Lehrer der Schule mit Ausweisen um den Hals draußen auf der Hauptstraße und jagten den Schülern hinterher.

„Es war chaotisch.

“Der Junge wurde in der Nähe des Grasstreifens erstochen, nur wenige Meter vom belebten Kreisverkehr entfernt sausten ständig Autos vorbei.

“In der Schule rund um die Fiveways gibt es oft ausgelassenes Verhalten und ein paar Ärgernisse während der Heimzeit, aber dies ist bei weitem der schwerwiegendste Vorfall seit langem.”

Der 15-Jährige wurde mit seinen vermutlich nicht schwerwiegenden Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Das ECHO hat sich an die Childwall Sports and Science Academy gewandt, um eine Stellungnahme abzugeben.

Detective Inspector Graeme Osborne von der Polizei von Merseyside sagte gestern: „Wir befinden uns in einem sehr frühen Stadium einer Untersuchung, nachdem heute Nachmittag ein 15-jähriger Junge erstochen wurde, und ich würde jeden fragen, der den Vorfall beobachtet oder verdächtiges Verhalten gesehen hat den Childwall Fiveways-Bereich, um uns zu kontaktieren.

„Dies ist ein entsetzlicher Vorfall und wir arbeiten daran, die genauen Umstände zu ermitteln und die Beteiligten zu identifizieren. Der Einsatz von Waffen auf unseren Straßen ist inakzeptabel und kann zu schweren Verletzungen oder Schlimmerem führen. Wir werden alles tun, um die Verantwortlichen zu finden und vor Gericht zu stellen.

„Ich würde jeden ermutigen, der Informationen hat, um zu helfen. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply