Lewis Capaldi lässt die Fans in Not zurück, während er live auf der Bühne ein kleines Nickerchen macht.

0

Der Sänger musste sich auf halbem Weg nach seinem Konzert entspannen.

Der chart-führende Sänger hatte gestern Abend bei seinem letzten Auftritt die Fans in der Klemme.

Lewis Capaldi trat vor einer ausverkauften Menge von 8.000 Menschen auf, als er plötzlich die Toilette benutzen musste.

Und anstatt seine Fans darauf zu warten, dass er sich erleichtert, entschied sich der 22-Jährige, das Mikrofon mitzunehmen und sie zu unterhalten.

Glücklicherweise wurde alles von einem Fan auf der Kamera festgehalten.

Twitter-Nutzer Charles Bradley hat ein Video des Konzertes gepostet, das Lewis zeigt, wie er hinter der Bühne zum Pinkeln kneift.

Im Video hört man Lewis sagen: “Ich bin auf der Damentoilette.”

Die Menge bricht in Gelächter aus, während der Stern die Tat vollbringt.

Lewis fährt fort: “Kannst du es hören? Oh, f********** Hölle.”

Nach kurzer Zeit kehrte er auf die Bühne zurück, als seine Fans jubelten.

Lewis’ neueste urkomische Possen kommen inmitten einer andauernden Fehde mit Noel Gallagher, einem anderen Sänger.

Die Dinge wurden zwischen den beiden heiß, nachdem der ehemalige Oasis-Star den schottischen Sänger als “Idioten” brandmarkte.

Lewis reagierte später jedoch, indem er in Glastonbury auf die Bühne ging und ein T-Shirt trug, das mit Noels Gesicht geschmückt war, das von einem roten Liebesherz umrahmt war.

Später posierte er mit dem Konkurrenten des Dreivaters, Liam, für Bilder, was den 90er Jahre-Star noch mehr zu erzürnen schien.

Vor kurzem hat Noel ihn während eines Interviews mit Variety als “Chewbacca” bezeichnet.

Noel nahm auch einen Schlag in Lewis’ Heimatland Schottland und ließ viele Fans wütend werden.

Als Reaktion auf die säuerlichen Kommentare änderte Lewis sein Twitter-Profilbild in ein Bild seines Gesichts, das dem Star Wars-Charakter überlagert war.

Share.

Leave A Reply