Lilo & Stitch”-Fans entdecken ein Detail im Disney-Film, das sie wahrscheinlich nie bemerkt haben

0

Lilo & Stitch”-Fans entdecken ein Detail im Disney-Film, das sie wahrscheinlich nie bemerkt haben

Filmfans entdecken gerade erst diesen subtilen Verweis auf einen anderen Disney-Film im Familienliebling Lilo und Stitch.

Der Zeichentrickfilm aus dem Jahr 2002 spielt auf Hawaii. Die Hauptrollen spielen Lilo Pelekai und ein blauer Außerirdischer namens Experiment 626, der in Stitch umbenannt wird.

Lilo adoptiert Stitch, um mit ihr und ihrer großen Schwester Nani zu leben, die sich um sie kümmert, da ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen.

Stitch gewöhnt sich an das Leben als ihr schelmischer Haushund und versucht, der intergalaktischen Föderation zu entkommen.

Obwohl der Film vor fast zwei Jahrzehnten veröffentlicht wurde, haben einige Disney-Fans erst jetzt etwas im Original bemerkt, das sie mit einem anderen Kultklassiker verbindet – Mulan.

Aufmerksame Zuschauer entdeckten ein Poster für den Film von 1998 an der Wand, im Hintergrund von Nanis Zimmer.

DazedNsuperConfused luden am Sonntag einen Beitrag auf Reddit hoch, in dem sie ein Bild aus dem Film teilten, auf dem das Poster im Hintergrund deutlich zu sehen war.

Sie sagten: “In Lilo & Stitch (2002) ist ein Filmplakat für Mulan (1998) im Hintergrund von Nanis Zimmer zu sehen.”

Das Detail wurde seitdem mehr als 10.000 Mal hochgevotet, da andere Disney-Fans zugaben, dass auch sie das “Osterei” nie entdeckt hatten.

Das inspirierte andere dazu, den Film noch einmal anzuschauen, um sich selbst davon zu überzeugen, denn sie teilten noch mehr versteckte Hinweise auf Mulan im Film.

Baumbadil verriet: “Lilo und Stitch wurde während der Dreharbeiten zu Mulan erdacht. Während das Team darüber diskutierte, wie man den Bösewicht töten könnte, dachte der zukünftige Regisseur von Lilo, dass es morbide wäre und beschloss, einen Film über einen Bösewicht zu machen, der sich ändert und am Ende nicht getötet wird.”

dachte Henryracing1500: “Meine Erinnerung ist wirklich verschwommen, aber ich glaube, es gab auch ein chinesisches Restaurant in ihrer Stadt, das entweder nach Mulan oder Mushu benannt war. Disney-Filme im Allgemeinen sind eine Fundgrube für Ostereier, wahrscheinlich sehen wir “Erwachsenen” sie deshalb immer noch so gerne.”

Während Mountain_Dragonfly8 den Namen des Restaurants klarstellte und schrieb: “Als ich das sah, musste ich den Film noch einmal sehen. Es gibt auch ein Restaurant namens “Mulan Wok” in der Szene direkt nachdem Stitch adoptiert wird (28:40).”

“Also gibt es Disney-Filme in diesem Disney-Film. Cool!”, meinte DrewdieDabs1.

Sleepy_roo gestand: “Ich habe diesen Film heute Abend buchstäblich gesehen und dabei das Plakat für den. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply