Liverpools Star Mo Salah rettete Obdachlose, die von Jobs belästigt wurden – und gab ihm dann 100 Pfund

0

FOOTIE-Ass Mo Salah trat ein, als er sah, wie ein Obdachloser von Jobs belästigt wurde.

Der Liverpooler Star gab der Gruppe einen Haken.

Mo gab dann dem entzückten Mann David Craig 100 Pfund.

Herr Craig sagte: „Mo war genauso wunderbar wie er für Liverpool auf dem Platz.

“Er hörte, was eine Gruppe von Jungs zu mir sagte, wandte sich dann an sie und sagte:” Das könnten Sie in ein paar Jahren sein. ”

“Ich wusste nur, dass ich nicht halluzinierte, als Mo mir unglaublich 100 Pfund reichte. Was für eine komplette Legende. “

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die freundliche Geste von Mo wurde nach dem 3: 1-Heimsieg von Liverpool gegen Arsenal am 28. September bei CCTV festgehalten.

Das Filmmaterial zeigt den 28-jährigen ägyptischen Stürmer, der in seinem Bentley an einer Tankstelle unweit von Anfield vorfährt.

David ist seit sechs Jahren obdachlos, nachdem er sich mit seiner Familie gestritten hat, und schläft unruhig in der Nähe von Liverpools Stadion.

Er wurde von einer Gruppe von Männern belästigt, die an der Tankstelle vorbeigingen.

Der ehemalige Arbeiter, 50, sagte: „Mo hatte ein paar Jungs gesehen, die mich belästigten.

„Sie riefen mir Namen, fragten, warum ich bettelte und sagten mir, ich solle einen Job bekommen.

“Er sah, was los war und sagte etwas zu ihnen und ging dann zum Geldautomaten.

„Ich war mehr als zufrieden. Ich bin ein großer Fan.

“Mo ist in meinen Augen ein echter Held und ich möchte ihm danken.”

on on oder EMAIL exklusiv @

Share.

Leave A Reply