Love Island Fans Marke Michael’kindisch’ übergraben bei Greg

0

LOVE Island’s Michael ist bekannt dafür, andere Inselbewohner in der Vergangenheit als kindisch zu bezeichnen.

Jedoch brandmarkten die Love Island-Fans Michael Griffiths heute kindisch selbst, nachdem er beim neuen Hunk Greg OShea gegraben hatte.

Als der irische Junge Greg Michaels Ex-Villen-Partner Amber Gill bei einem Date mitnahm, sorgte Michael, 27, dafür, dass er eine freche Grabung machte.

Im Gespräch mit den Jungs sagte der Star der Liebesinsel 2019: “Ich wette, dass Greg ihr wahrscheinlich Wurstbrötchen gibt”, bezieht sich auf die beliebte Backwarenkette Greggs.

Die Fans schienen nicht von Michaels Dissertation beeindruckt zu sein, wenn man die Online-Reaktion betrachtet.

Man schrieb: “Bin ich es oder klingt Michael ein wenig kindisch?”

Ein weiterer Zusatz: “Hau ab von Michael! Wer liebt Gregs Wurstbrötchen sowieso nicht.”

Ein Dritter schlug ein: “Michael macht sich über Greg lustig, indem er sagt, dass er Bernsteinbrötchen mitbringt. KINDER.”

Es scheint jedoch, als hätte Michael einen kleinen Fall von dem grünäugigen Monster gehabt, wie er später zugab, dass er noch Gefühle für sie hatte.

Das hat er den Jungs gesagt: “Ich mag immer noch Amber.”

Amber, 21, sagte, sie “hätte nicht gedacht”, dass sie zu Michael in einem Gespräch mit Greg zurückkehren würde.

Sie fügte jedoch hinzu: “Sag niemals nie.”

Wird das Paar wieder aufleben?

Love Island lüftet Wochentage und Sonntage.

Share.

Leave A Reply