Mädchen, 14, verhaftet und am Boden festgehalten, nachdem die Polizei eine Gruppe von Jugendlichen angerufen hatte, die sich „aggressiv“ verhalten hatte

0

Ein 14-jähriges Mädchen wurde im Stadtzentrum von Liverpool festgenommen und auf dem Boden festgehalten, Szenen, die auf Video festgehalten wurden.

Die Polizei von Merseyside sagte, Beamte seien in der Gegend gewesen, um sich mit asozialem Verhalten zu befassen, wobei Berichte eingegangen seien, dass sich eine große Anzahl von Jugendlichen aggressiv verhalten habe.

Am Tatort wurde ein 14-jähriges Mädchen von zwei Polizisten festgehalten und wegen “Betrunkenheit und Unordnung” festgenommen, obwohl ihre Mutter behauptet, sie sei einfach “auf dem Heimweg”.

Nach Angaben der Polizei weigerte sich das Mädchen, das Gebiet zu verlassen, als es eine Anordnung zur Auflösung erhielt, und wurde „aggressiv“, nachdem es in ein Polizeifahrzeug gebracht worden war.

Die Mutter des Mädchens behauptete, ihre Tochter sei “misshandelt” und von der Polizei ins Visier genommen worden bei einem Vorfall, von dem sie sagte, sie habe sie “beunruhigt und aufgebracht”.

Der Vorfall ereignete sich am Samstag, den 5. Juni um 20.30 Uhr in der Stanley Street außerhalb des Met Quarter.

Chief Inspector Matthew Moscrop von der Polizei von Merseyside sagte: „Am Samstag, den 5. Juni, gab es eine Anordnung zur Auflösung, um mit asozialem Verhalten im Stadtzentrum von Liverpool umzugehen. Es gingen Berichte über Übergriffe und eine große Zahl von Jugendlichen ein, die sich aggressiv verhalten.

„Ein Beamter, der anwesend war, versuchte, einer Frau eine Auflösungsanzeige zu erteilen, aber die Frau weigerte sich, das Gebiet zu verlassen. Der Beamte riet ihr, sie aus dem Gebiet zu entfernen und nach Hause zu bringen, weil sie betrunken war. Die Frau wurde zu einem Polizeifahrzeug gebracht.

„Als sie im Polizeifahrzeug war, wurde sie aggressiv und wurde wegen Trunkenheit und Unordnung festgenommen. Aufgrund ihres Verhaltens, das auch das Treten eines Polizisten beinhaltete, wurde sie mit Handschellen gefesselt.”

Der Vorfall wurde auf Video festgehalten und mit dem ECHO geteilt, aber auf Wunsch der Mutter des Mädchens haben wir uns entschieden, das Filmmaterial nicht zu teilen.

Im Gespräch mit dem ECHO sagte die Mutter des Mädchens, die nicht genannt werden möchte: „Meine Tochter wurde kürzlich wegen der Probleme mit Teenagern in der Stadt misshandelt und wurde von der Polizei ins Visier genommen. Mir wurde gesagt, dass sie extrem betrunken war, wenn sie es nicht war. Sie war betrübt und verärgert darüber, wie die Beamten sie behandelten und behandelten.

“Da. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply