Man Utd vs. Leeds: Drei Dinge, auf die man bei einem freundschaftlichen Kampf in Down Under achten sollte

0

MANCHESTER UNITED spielen heute Nachmittag in Leeds in einer freundlichen Vorsaison – hier sind drei Dinge, auf die Fans achten sollten.

Dies ist das erste Mal, dass sich die beiden Rivalen seit einem dritten Rundenspiel im Jahr 2011 in der Elland Road treffen, in der die Mannschaft von Sir Alex Ferguson mit 3:0 gewann.

Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer feierte am Samstag einen 2:0-Sieg gegen Perth Glory, als James Garner und Marcus Rashford das letzte Tor fanden.

Das heutige Spiel gegen eine stärkere Opposition wird die Männer von Solskjaer auf die Probe stellen, während der Norweger sein eigenes Spiel aufstellen muss, um auf die Erfahrung von Marcelo Bielsa zu treffen.

Starsport prognostiziert drei wichtige Gesprächspunkte, die sich aus der heutigen Begegnung ergeben könnten.

Man Utd 4-0 Leeds – AS IT HAPPENED

– Mason Greenwood erzielt nach sieben Minuten den ersten Treffer.

– Marcus Rashford verdoppelt seine Führung vor der halben Stunde.

– Phil Jones schafft es nach der Pause mit einem Kopfball aus der Ecke nach 51 Minuten auf drei.

– Anthony Martial macht es vier vom Elfmeterpunkt aus.

Paul Pogba Uhr

Der Mittelfeldspieler von Manchester United hat in diesem Sommer für Schlagzeilen gesorgt, als sein Agent Mino Raiola zugab, dass ein Transfer bevorsteht.

Solskjaer wurde in eine schwierige Position gebracht, hat aber den Franzosen öffentlich unterstützt, um in Old Trafford zu bleiben.

Pogba bas blieb in Bezug auf seine eigene Zukunft zurückhaltend, da er gestand, dass er Anfang dieses Sommers eine “neue Herausforderung” suchen konnte.

Und die heutige Darstellung des 26-Jährigen könnte genau bestimmen, wo sich sein Kopf befindet.

Wird er professionell bleiben, seinen jüngeren Teamkollegen ein Vorbild sein und die Art von Leistung erbringen, die er bei der französischen Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr gezeigt hat?

Oder könnte eine enttäuschende Anzeige signalisieren, dass sein Kopf woanders ist, wo Real Madrid und Juventus kreisen? Nun zu dir, Paul.

Neue Signings Uhr

Leider sind es für die United-Fans nur noch die beiden Neuzugänge, die Harry Maguire im Auge behalten muss, um Leicester zu verlassen.

Aber Daniel James und Aaron Wan-Bissaka waren die Stars der Show gegen Perth Glory.

Der ehemalige Swansea-Winger James hatte die Fans bei seinem Debüt mit Solskjaer, der dieses Jahr eine fittere Mannschaft mit einem intensiveren Spielstil aufbauen wollte, über sein unglaubliches Tempo begeistert.

Was Wan-Bissaka betrifft, so werden die Anhänger bereits sehen, warum er im Crystal Palace den Spitznamen “The Spider” erhielt, da seine langen Beine ihm halfen, die perfekten Dia-Tackles auszuführen.

Das heutige Spiel wird für die neuen Jungs von United eine viel härtere Prüfung sein, und die zusätzliche Rivalität zwischen den beiden Vereinen dürfte für eine feurige Atmosphäre sorgen.

Kalvin Phillips Prüfgerät

Kalvin Phillips ist schon seit einiger Zeit auf der Shortlist von Aston Villa, aber kann er es in der Premier League schaffen?

Das sollten wir heute Nachmittag herausfinden, wenn der Mittelfeldspieler auf solche wie Juan Mata und Pogba trifft.

Leeds ist im Gespräch mit dem 23-Jährigen über einen neuen Deal, aber mit Villa, die ihm einen Ausweg anbieten will, muss Phillips noch seine Zukunft festlegen.

Phillips, der auch in der Zentralverteidigung spielen kann, machte in der vergangenen Saison 46 Einsätze, da Leeds in der Meisterschaft Dritter wurde, dann aber im Halbfinale des Playoffs vom Derby geschlagen wurde.

Share.

Leave A Reply