Mann (28) erscheint vor Gericht, angeklagt wegen Angriffs auf seine kleine Tochter

0

Der Mann wird der Straftat an mehreren Orten in Ennis über einen Zeitraum von vier Stunden beschuldigt.

Ein 28-jähriger Mann ist am vergangenen Wochenende an mehreren Orten im Stadtzentrum von Ennis vor Gericht erschienen, weil er seine dreieinhalb Monate alte kleine Tochter angegriffen, schlecht behandelt und vernachlässigt hat.Im Bezirksgericht von Ennis erschien der Mann heute per Videolink aus einem Gefängnis bezüglich des mutmaßlichen Vergehens, das sich in der vergangenen Freitagnacht und am frühen Samstagmorgen über einen Zeitraum von vier Stunden erstreckte.

In diesem Fall wird der Mann angeklagt, seine dreieinhalbmonatige Tochter vorsätzlich angegriffen, misshandelt und vernachlässigt zu haben, in einer Weise, die geeignet ist, dem Baby unnötige Leiden und Gesundheitsschäden zuzufügen.Dem Mann wird die Straftat an mehreren Orten in Ennis über einen Zeitraum von vier Stunden von kurz nach 22 Uhr am Freitag, dem 10.

April, bis kurz nach 2 Uhr morgens am Samstag, dem 11.

April, vorgeworfen.

Der mutmaßliche Angriff, die Misshandlung und Vernachlässigung des Babys soll sich an sechs Orten in Ennis ereignet haben – Station Rd, O’Connell Street, Carmody Street, Mill Rd, Wood Quay und The Market.Mitglieder der bewaffneten Eingreiftruppe der Garda zusammen mit ausgebildeten Unterhändlern wurden am vergangenen Samstagabend zur Entschärfung der Situation hinzugezogen, und der Mann wurde verhaftet und das Baby kurz nach 2 Uhr morgens in die Arme der Mutter zurückgebracht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Anklage wegen Körperverletzung und Misshandlung von Kindern verstößt gegen Abschnitt 246 des Kindergesetzes von 2001, und wenn der Fall vor das Bezirksgericht kommt, kann ein Richter eine Gefängnisstrafe von bis zu sieben Jahren verhängen, wenn der Mann wegen der Straftat verurteilt wird.Der Mann wird auch des tätlichen Angriffs beschuldigt, der seiner Partnerin und der Mutter des Kindes am Freitag, dem 10.

April, an einer Adresse in Ennis vor dem mutmaßlichen Angriff auf das Baby Schaden zugefügt hat.

Der Mann erschien zum ersten Mal vor einer Sondersitzung der….

Share.

Leave A Reply