Mann (30er Jahre) verhaftet, nachdem in Gorey drei Fahrzeuge in Brand gesteckt und Schäden in Höhe von 70.000 Euro verursacht wurden

0

Ein Streifenwagen der Garda wurde ebenfalls beschädigt, als Beamte am Tatort anwesend waren.

Ein MANN IN den 30er Jahren wurde nach einer Reihe von kriminellen Schadensfällen, die sich in den frühen Morgenstunden in Gorey, Co Wexford ereigneten, verhaftet.

Drei Fahrzeuge – zwei Autos und ein Lieferwagen – wurden durch Feuer an zwei verschiedenen Orten in der Gegend erheblich beschädigt.Ein zu einem Einzelhandelsgeschäft gehörender Container wurde durch ein Feuer beschädigt, und ein kleiner Schaden wurde auch an einem Streifenwagen der Gardaí verursacht, während die Gardaí am Tatort anwesend war.

Der Gesamtwert des verursachten Schadens wird auf 70.000 Euro geschätzt.

Der Mann wurde am Tatort festgenommen und zum Bahnhof Enniscorthy Garda gebracht, wo er derzeit gemäß Abschnitt 4 des Strafgesetzes von 1984 inhaftiert ist..

Share.

Leave A Reply