Mann ‘brutal’ geschlagen und rechts auf dem Toby Carvery-Parkplatz entführt

0

Geschockte Toby-Carvery-Gäste in Liverpool wurden Zeuge eines brutalen Angriffs und einer Entführung direkt vor ihrer Nase im Restaurant Speke Boulevard

Ein Mann wurde bei einem schockierenden Überfall auf einen Toby-Carvery-Parkplatz in Süd-Liverpool von fünf Männern getreten und geschlagen.

Der brutale Angriff geschah, als das Opfer am Sonntag gegen 17 Uhr im Speke Boulevard Restaurant auf dem Rücksitz eines blauen Ford Tourneo saß.

Ein Augenzeuge beschrieb den verstörenden Angriff, bei dem das Opfer auf die Rückbank eines Toyota-Fahrzeugs gepresst wurde, bevor es wegfuhr.

Er berichtete dem Liverpool Echo: “Das Opfer befand sich auf dem Rücksitz eines Mini-Taxis auf dem Parkplatz. Ich sah, wie ein Mann auf den Rücksitz des Mini-Taxis kletterte und ihn angriff. Ein anderer Mann kam hinzu.

“Ein Toyota fuhr vor und weitere Männer stiegen aus und griffen das Opfer an. Sie alle stürzten sich auf ihn und schafften es, ihn aus dem Minikabine herauszuziehen und auf den Boden des Parkplatzes zu werfen.

“Ich hörte, wie die Angreifer ihn wegen eines gestohlenen Fahrrads oder so etwas anschrieen.

“Es war ein brutaler Angriff.

“Das Parkhaus ist mit Videoüberwachung versehen, und die Angreifer hatten keine Masken auf. Es gab auch viele Zeugen.”

Die gesamte Gewalt fand außerhalb des Restaurants statt.

Die Polizei bestätigte, dass sie am Sonntagnachmittag einen Überfall auf den Toby-Carvery-Parkplatz untersuchte.

Die Beamten sagten, der Mann, der angegriffen wurde, sei später sicher und gut bei seiner Familie aufgehoben gewesen. Er weigerte sich, die Angelegenheit mit der Polizei zu besprechen.

Ein Sprecher sagte, dass er die Angelegenheit nicht mit der Polizei besprechen wolle: “Wir bitten um Informationen, nachdem ein Mann am Sonntag (8. März) auf einem Parkplatz in Speke angegriffen wurde.

“Kurz nach 17 Uhr wurde berichtet, dass ein Mann aus einem privaten Mietwagen, einem blauen Ford Tourneo, gezogen wurde,

auf dem Parkplatz von Toby Carvery am Speke Boulevard, bevor eine Gruppe von fünf Männern anfing, ihn zu treten.

“Er wurde dann in ein anderes Fahrzeug, einen grauen Toyota Avenis, gebracht, der weggefahren wurde.

“Einer der Täter wurde als weiß beschrieben, Anfang 20, und trug ein grau-weißes Kapuzenoberteil, graue Turnhosen und graue Sportsocken.

“Ein anderer Täter wurde als weiß beschrieben, in den 30er oder 40er Jahren, mit eng geschnittenem Haar und trug eine schwarze North Face-Weste, Blue Jeans und ein langärmeliges schwarzes T-Shirt oder einen Pullover.

“Beamte waren anwesend, und das 22-jährige Opfer wurde sicher und gut bei seiner Familie auf einem Grundstück in Liverpool untergebracht.

“Er hat es abgelehnt, mit der Polizei zusammenzuarbeiten, und die Ermittlungen über die genauen Umstände des Vorfalls und die Verantwortlichen sind noch im Gange.

Jeder, der Informationen hat, sollte sich über Twitter @MerPolCC oder Facebook ‘Merseyside Police Contact Centre’ an den Social Media Desk der Polizei Merseyside wenden.

Jeder, der Informationen hat, kann 101 anrufen und die Vorfallsnummer 20000148097 angeben oder die unabhängige Wohltätigkeitsorganisation Crimestoppers anonym unter 0800 555 111 kontaktieren.

Share.

Leave A Reply