Mann greift in Augsburg Menschen mit Machete an – Top Meldungen

0

Eine Gewalttat sorgt in Augsburg für Aufregung: Ein Mann ist mit einer Machete auf Passanten losgegangen. Es gibt mindestens einen Verletzten.

Wie die Polizei mitteilte, hat ein 27-Jähriger am frühen Dienstagmorgen in Augsburg eine Frau und einen Mann mit einer Machete angegriffen. Das männliche Opfer sei verletzt worden. Außerdem soll der Angreifer mit der Machete einen Linienbus beschädigt haben und auf ein Auto losgegangen sein.

Die Einsatzkräfte nahmen inzwischen im Augsburger Universitätsviertel einen Verdächtigen fest. Zu den Hintergründen der Tat ermittle die Kriminalpolizei in alle Richtungen. Der Verletzte sei in einem Krankenhaus behandelt worden. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Polizei meldet Festnahme nach Macheten-Angriff

Mann greift in Augsburg Menschen mit Machete an

Share.

Leave A Reply