Mann nach bewaffnetem Raubüberfall auf Laden in Dublin angeklagt

0

Der Mann floh auf einem Fahrrad vom Tatort, nachdem er gestern Geld aus dem Laden gestohlen hatte.

Ein Mann Ende 40 wurde nach dem Überfall auf einen Laden in Süd-Dublin gestern verhaftet und angeklagt.Der Mann betrat gestern kurz vor 17.00 Uhr den Laden in der Walkinstown Avenue in Dublin 12 und bedrohte das Personal mit einem Messer.

Er stahl eine Menge Geld aus der Kasse und floh mit einem Fahrrad vom Tatort.

Die Gardaí verhaftete den Mann kurz darauf und holte das Geld zurück.

Der Mann wurde gemäß Abschnitt 4 des Strafgesetzes von 1984 (Criminal Justice Act 1984) auf dem Bahnhof von Crumlin Garda festgenommen.Er ist inzwischen im Zusammenhang mit dem Vorfall angeklagt worden und wird morgen früh vor den Strafgerichten erscheinen.

.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply