Mann nach Messerstecherei in der East Wall in Dublin verhaftet

0

Ein Mann in den 30er Jahren wurde gestern Abend bei einem Überfall erstochen.

Ein Mann wurde nach einer Messerstecherei in der Stadt Dublin letzte Nacht verhaftet.

Ein Mann in den 30er Jahren wurde während eines Angriffs gegen 22.45 Uhr im Bereich der Church Road an der Ostmauer erstochen.

Das Opfer wurde mit vermutlich nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in das Krankenhaus Mater gebracht.Ein zweiter Mann im Alter von 50 Jahren wurde am Tatort verhaftet und zur Station Store Street Garda gebracht, wo er gemäß Abschnitt vier des Criminal Justice Act 1984 inhaftiert bleibt.

Die Ermittlungen sind noch im Gange.<img src="https://tekk.tv/wp-content/uploads/2020/04/Man-arrested-after-stabbing-in-East-Wall-in-Dublin.jpg" class="attachment-article_page_0" width="390" height="285" alt="Aktenfoto eines Garda in Dublin".

title=”garda-515-2-2-390×285-1″>Aktenfoto einer Garda in der Stadt Dublin..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply