Mann wegen Ballyfermot-Schiesserei verhaftet und angeklagt

0

Der Vorfall ereignete sich letzten Donnerstag auf dem Cedarbrook Walk.

Ein Mann um die 40 wurde im Zusammenhang mit einer Schießerei am vergangenen Donnerstag, dem 16.

April, verhaftet und angeklagt.

Um etwa 14.25 Uhr an diesem Tag feuerte ein Mann mit einer Pistole mehrere Schüsse auf zwei Männer am Cedarbrook Walk in Ballyfermot, Dublin 10.10 Uhr ab.

Es wurden keine Verletzungen gemeldet.

Die Gardaí, die den Vorfall untersuchte, verhaftete gestern den 40-Jährigen und hielt ihn auf dem Bahnhof Clondalkin Garda fest.Inzwischen wurde er angeklagt und sollte heute Morgen vor einer Sitzung des Strafgerichtshofs erscheinen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Kommentare sind aus rechtlichen Gründen geschlossen.

Share.

Leave A Reply