Martin sagt, das Land sei “nicht dort, wo es sein möchte”, was das Testvolumen und die Durchlaufzeiten betrifft

0

In seiner Rede heute Abend im Leinster House sagte Martin: “Es gibt noch viel zu tun”.

FIANNA FÁIL-FÜHRER Micheál Martin sagte, das Land sei “nicht da, wo es sein möchte”, was den Umfang der durchgeführten Tests und die Bearbeitungszeit der Tests betrifft.Nach einem Treffen mit Taoiseach Leo Varadkar und anderen Parteiführern über die andauernde Covid-19-Krise “scheint mir, dass noch viel Arbeit vor uns liegt.

“Martin sagte, die Parteiführer seien über Fragen der Laborkapazität informiert worden, sowohl in Bezug auf die Beschaffung von mehr Labors als auch von Flüssigreagenzien.”Es genügt also zu sagen, dass wir nicht, wie ich denke, als Land, vielleicht nicht dort sind, wo es in Bezug auf den Umfang der Tests sein möchte, um die Wende in Bezug auf die Tests zu erreichen, die heute das Ziel ist, eine engere Wende auf 48 Stunden zu erreichen.

Angesichts der anekdotischen Geschichten, die wir von Menschen aus dem ganzen Land hören, sind wir offensichtlich etwas weit davon entfernt”, sagte Martin.Die Leiterin der Fianna Fáil sagte, das heutige Treffen mit dem Taoiseach habe sich sehr auf die Situation der Pflegeheime und die 137 Cluster konzentriert.

Er sagte, HSE-Chef Paul Reid habe darauf hingewiesen, dass zusätzliche Infektionskontrollteams zur Hilfe geholt worden seien.

An der breiteren wirtschaftlichen Front konzentrierte sich die Diskussion auf die verschiedenen Anomalien im Zusammenhang mit dem Lohnsubventionsprogramm sowie auf “drohende Schwierigkeiten”, die im Agrarsektor im Zusammenhang mit den Rindfleisch- und Milchpreisen auftreten.Er sagte, dass nächste Woche eine umfassende Informationsveranstaltung über den Agrarsektor stattfinden wird.

Martin sagte, den Parteiführern seien auch Zusicherungen bezüglich der ICU-Kapazitäten im ganzen Land gegeben worden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es gibt noch Kapazitäten innerhalb des Systems, wurde uns versichert.

Das große Thema rund um die Intensivstation wird die….

Share.

Leave A Reply