Mehr Einwohner von Hubei erhalten Nukleinsäure-Tests: offiziell

0

Nukleinsäure-Testdienstleistungen, die von 189 Testlabors angeboten werden, waren in der zentralchinesischen Provinz Hubei, die von der COVID-19-Epidemie hart getroffen wurde, verfügbar, sagte ein Beamter am Sonntag.

Der tägliche Durchschnitt der Menschen, die Nukleinsäure-Tests erhalten, habe seit dem 30.

März 54.000 erreicht, verglichen mit 30.400 zuvor, sagte Liu Dongru, stellvertretender Leiter der Gesundheitskommission der Provinz, auf einer Pressekonferenz.

Insgesamt 89.000 Menschen wurden am Freitag getestet, sagte Liu.Die Provinz meldete am Sonntag keinen neuen bestätigten Fall und keinen neuen Todesfall von COVID-19.

Share.

Leave A Reply