“Minga, bleib happy!” – Münchner Feuerwehr singt gegen Corona – Top News

0

Nach einem kurzen Intro von Alphornbläsern in Tracht, für das fünf Feuerwehrler ihre Arbeitskleidung abgelegt haben, beschäftigt sich der Text auf münchnerisch mit der leeren Landeshauptstadt und damit, dass es in den Nachrichten nur ein Thema gibt.

Zu sehen sind Löschfahrzeuge, die durch die verlassene Fußgängerzone fahren, am menschenleeren Viktualienmarkt vorbei.

Komponist, Feuerwehrmann und Sänger Max Huber, der den Song zusammen mit seinem Spezl Benedikt Fürst geschrieben hat, schwebt dazu mit Gitarre und Studio-Mikrofon scheinbar über den Dächern von München.

“Wir wollten auch einmal Danke sagen”, heißt es in der begleitenden Pressemitteilung der Branddirektion.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Kollegen hätten sich bei der aufwändigen Produktion selbst neu kennengelernt.

So hätten viele zum ersten Mal mitbekommen, dass es bei der Feuerwache 6 zahlreiche Alphornbläser gibt.

Für die Aufnahmen hat die Feuerwehr eigens ihre höchste Hubrettungsbühne in der Hauptwache aufgestellt.

54 Meter ist sie hoch.

Musikalisch unterstützt wird Max Huber von zahlreichen pfeifenden Kollegen in Uniform vor ihren jeweiligen Feuerwachen.

“Machts euch koa Sorgn, mia san fia eich do”, heißt es an einer Stelle und natürlich endet der Song optimistisch: “Boid derf ma wieda olles macha!”

Über den Dächern von München: In schwindelerregender Höhe präsentiert die Münchner Berufsfeuerwehr auf YouTube ihren Anti-Corona-Song “Minga, bleib happy!”.

Die Botschaft: “Machts euch koa Sorgn, mia san fia eich do!”

Jetzt hat sich auch die Münchner Berufsfeuerwehr in den Chor derjenigen eingereiht, die die Corona-Situation in einem Song verarbeiten.

“Minga, bleib happy!” heißt das Werk der Feuerwehrler, das sie nun auf YouTube veröffentlicht haben.

!

Alphörner statt Feuerwehrschläuche

Aufwändige Produktion

Über den Dächern von München: In schwindelerregender Höhe präsentiert die Münchner Berufsfeuerwehr auf YouTube ihren Anti-Corona-Song “Minga, bleib happy!”.

Die Botschaft: “Machts euch koa Sorgn, mia san fia eich do!”

“Minga, bleib happy!” – Münchner Feuerwehr singt gegen Corona

Share.

Leave A Reply