Motion Picture Academy plant Verdoppelung der weiblichen und minderheitlichen Mitgliederzahl bis 2020

0

Motion Picture Academy plant Verdoppelung der weiblichen und minderheitlichen Mitgliederzahl bis 2020

Die Präsidentin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences reagierte auf die wachsende Kritik an den Oscar-Nominierungen mit dem Versprechen, Maßnahmen zu ergreifen, um die Mitgliedschaft der Institution zu diversifizieren. “Wir müssen mehr tun, und zwar schnell”, schrieb Cheryl Boone Isaacs am Montag.

Nun, die Academy hat genau das getan. Am Freitagnachmittag verpflichtete sie sich, die Zahl der weiblichen und minderjährigen Mitglieder bis 2020 zu verdoppeln. Sie hat auch ein Memo an die Mitglieder verschickt, in dem sie Änderungen bei der Statusberechtigung ankündigt. “Die Academy wird vorangehen und nicht darauf warten, dass die Industrie aufholt”, sagte Boone Isaacs in einem Statement. “Diese neuen Maßnahmen in Bezug auf Governance und Abstimmungen werden eine sofortige Wirkung haben und den Prozess beginnen, unsere Mitgliederzusammensetzung signifikant zu verändern.”

Gerade erhalten von @TheAcademy. Ein guter Schritt auf einer langen, komplizierten Reise für People of Color + Künstlerinnen. pic.twitter.com/CDB3ro2E4Q

– Ava DuVernay (@ava) January 22, 2016

Im Juni fügte die Academy 322 neue Mitglieder hinzu, um zu versuchen, sich zu diversifizieren, aber nachdem die diesjährigen Nominierten Anfang Januar bekannt gegeben wurden, wurde schnell klar, dass mehr getan werden muss. Das zweite Jahr in Folge waren alle nominierten Schauspieler weiß, und von der Kritik gefeierte, überwiegend schwarze Filme wie Creed, Beasts of No Nation und Straight Outta Compton wurden aus dem Gespräch über den besten Film ausgeschlossen, obwohl nur acht der zehn verfügbaren Plätze in dieser Kategorie besetzt waren.

Mehrere prominente Persönlichkeiten in Hollywood haben über die Notwendigkeit einer Veränderung ausgesprochen worden, und Stars wie Spike Lee, Will Smith und Jada Pinkett Smith haben angekündigt, dass sie die 28. Februar Academy Awards Zeremonie boykottieren werden.

Share.

Leave A Reply