Neue 50p-Münze zur Feier der Vielfalt geht am Montag in Umlauf

0

Nächste Woche wird ein NEUES 50p-Stück zur Feier der Vielfalt in Umlauf gebracht.

Auf der Münze ist die Aufschrift “Diversity built Britain” auf einem Geodom zu sehen, das nach Aussage des Designers für Verbindung und Stärke steht.

Rund 2,5 Millionen Münzen mit dem neuen Design werden am Montag, dem 19. Oktober, in Umlauf gebracht.

Die in Umlauf befindlichen Münzen sind die, die Sie in Ihrem Geschäft sehen werden und mit denen Sie bezahlen können.

Sie unterscheiden sich von Gedenkmünzen, die als Sammlerstücke konzipiert sind und in der Regel von der Königlichen Münzstätte erworben werden müssen.

Obwohl Gedenkmünzen als gesetzliches Zahlungsmittel zugelassen sind, ist es unwahrscheinlich, dass Banken oder Einzelhändler sie akzeptieren – es ist auch unwahrscheinlich, dass Sie sie in Ihrem Wechselgeld sehen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ich habe aus erster Hand gesehen, welchen Beitrag ethnische Minderheitengemeinschaften zur Geschichte Großbritanniens geleistet haben. Aus diesem Grund habe ich die Kampagne “We Too Built Britain” unterstützt und darum gebeten, dass die @RoyalMintUK diese neue Münze einführt, um sie zu feiern.

Lesen Sie mehr: https://t.co/pKjFoUnbqr pic.twitter.com/9FtyRIwMKi

Die neuen 50p wurden von Bundeskanzler Rishi Sunak in Auftrag gegeben im Rahmen von Plänen, in Zukunft einen größeren Personenkreis auf Münzen und Scheinen zu erfassen.

Sie wurde von Dominique Evans entworfen, der bereits Münzen zum VE-Tag, zur Saphir-Krönung und zu Jane Austen entworfen hat.

Leider sagte der Münzexperte Colin Bellamy von Coin Hunter gegenüber The Sun, dass er nicht erwartet, dass die Münze in den kommenden Jahren mehr wert sein wird als ihr Nennwert.

Er sagte: “Sie wird in ähnlichen Stückzahlen wie die Brexit 50p in Umlauf kommen – auch wenn die Nachfrage der Unternehmen nach Münzen zu diesem Zeitpunkt sehr gering ist.

“Er wird wahrscheinlich in einigen Jahren 50 Pence wert sein.

In der Vergangenheit waren 50p-Münzen, die in hohen Stückzahlen in Umlauf gebracht wurden, ein kleines Vermögen wert, wenn sie einen Fehler in ihrem Design enthielten.

Beispielsweise könnten Brexit-Münzen im Wert von 50 Pence, die ein falsches Datum tragen, nachdem sich der Austritt Großbritanniens aus der EU verzögert hat, Tausende wert sein.

Eine der wertvollsten fehlerhaften 50p-Münzen ist das Wassermotiv, das als Teil der Serie der Olympischen Spiele 2012 in London herausgegeben wurde.

Eine unzirkulierte verkaufte sich letztes Jahr bei eBay für 800 Pfund, nachdem sie mehr als 40 Gebote erhalten hatte.

Wir wissen jedoch noch nicht, ob eines der vielfältigen 50p-Stücke versehentlich mit einem Designfehler in Umlauf gebracht wird.

Die Veröffentlichung der 50p-Münzen in der Vielfalt erfolgt, da die Königliche Münzanstalt Pläne angekündigt hat, die Herstellung neuer 2p- und £2-Münzen für mindestens 10 Jahre einzustellen.

Sie kommt ein Jahr nach der Entscheidung der Regierung, die Kupfermünzen vor der völligen Verschrottung zu retten.

Die Nachfrage nach Banknoten und Münzen aus Papier ist aufgrund der Coronavirus-Krise sogar noch weiter gesunken, nachdem Untersuchungen ergeben hatten, dass sie die Verbreitung des Virus begünstigt.

Share.

Leave A Reply