Neue umfassende Zollverschlusszone in Ostchina genehmigt

0

Der Staatsrat hat der Einrichtung einer umfassenden Zollverschlusszone in der Stadt Yiwu in der ostchinesischen Provinz Zhejiang zugestimmt, teilte das Handelsministerium der Provinz am Dienstag mit.

Die 1,34 Quadratkilometer große Zone werde eine neue Plattform für die hochwertige Erschließung und Entwicklung der Stadt sein, so die Abteilung.

Unter Ausnutzung der Lage und der Politik wird sich die Zone auf moderne Logistik, fortgeschrittene Fertigung, strategische aufstrebende Industrien und andere Industrien konzentrieren.In Yiwu befindet sich der weltweit führende Markt für kleine Rohstoffe.

Im Jahr 2019 gab es in der Stadt mehr als 1,4 Millionen Nicht-Einheimische und 15.000 ausländische Geschäftsleute.

Share.

Leave A Reply