Neuer Corona-Sonderfahrplan für Stadtbusse in Fürth – Top Meldungen

0

Ab Montag gilt für die Busse im Fürther Stadtverkehr wegen der Corona-Krise ein Sonderfahrplan. Grund dafür sei eine Vorsichtsmaßnahme beim Einsatz des Fahrpersonals, wie die Betreiberfirma mitteilt.

Von Montag an werde das Fahrpersonal in Fürth in feste Gruppen eingeteilt. Das teilte das Kommunalunternehmen Infra mit, das die Busse betreibt. Die Busse würden immer abwechselnd in der gleichen Zusammensetzung die Dienste übernehmen. Damit werde eine Vermischung der Teams ausgeschlossen und im Falle einer Infektion müsse nicht das gesamte Personal in Quarantäne gehen, teilte Infra mit. Deshalb gelte am Montag ein neuer Sonderfahrplan.

Der Sonderfahrplan soll in erster Linie den verbleibenden Berufspendlern Rechnung tragen: Zu den Hauptverkehrszeiten zwischen 5 und 8 Uhr morgens und 15 und 18 Uhr nachmittags fahren die Busse häufiger als bisher. Derzeit gilt im Fürther Stadtverkehr in der gesamten Woche der Samstagsfahrplan. Der modifizierte Fahrplan ist online auf der Internetseite der Infra abrufbar und hängt ab Montag an den Haltestellen aus.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Als weitere Maßnahme gegen die Ausbreitung der Virusinfektion setzt die Infra nach eigenen Informationen weiterhin vorrangig Gelenkbusse ein. Diese seien größer. Damit bestehe für die Fahrgäste die Möglichkeit, ausreichend Distanz voneinander zu wahren. Allerdings könnten die Busse nicht auf allen Fürther Linien eingesetzt werden, weil oft die Straßen zu eng seien.

Zudem desinfiziert die Fürther Infra täglich ihre rund 70 Busse. Dadurch will der städtische Nahverkehrsdienstleister “Verantwortung gegenüber Personal und Fahrgästen gerecht werden”, sagte ein Sprecher dem BR. Die Infra will mit der Maßnahme dazu beitragen, dass sich das Coronavirus langsamer verbreitet.

!

Busse fahren für Berufspendler häufiger

Größere Gelenkbusse im Einsatz

Busse werden täglich desinfiziert

Neuer Corona-Sonderfahrplan für Stadtbusse in Fürth

Share.

Leave A Reply