Niemand wusste, dass Covid-19 so abheben würde wie er”: Mnuchin sagt, dass das Coronavirus wie ein 10 bis 12 Wochen-Szenario aussieht

0

Der US-Finanzminister hat den US-Bürgern versichert, dass das Coronavirus wahrscheinlich nicht sehr lange anhalten wird, verteidigte aber die Trump-Administration, indem er sagte, niemand hätte vorhersehen können, wie schlimm es wirklich werden würde.

Inmitten der Panik um das Coronavirus und einer sich drehenden Wirtschaft hat Mnuchin angekündigt, dass er das Coronavirus für eine 10- bis 12-Wochen-Situation hält, und die Bürger und Unternehmen der USA dürften sehr bald mit einer Erleichterung rechnen.

In einem Gespräch mit Fox News gab Mnuchin bekannt, dass das viel diskutierte wirtschaftliche Coronavirus-Paket voraussichtlich am Montag durch den Kongress gehen wird, da die Details derzeit noch nicht endgültig festgelegt werden.

Es beinhaltet Darlehen zur Einbehaltung von Kleinunternehmen sowie bis zu 3.000 Dollar für US-Familien, die direkt auf deren Bankkonten eingezahlt werden sollen. Der Gesetzesentwurf sieht auch bis zu 4 Billionen Dollar an Liquidität für die Federal Reserve vor, um die Wirtschaft zu unterstützen.

“Niemand hat erwartet, dass dies in dem Maße abheben würde, wie es geschehen ist”, sagte Mnuchin über das Coronavirus.

Er sagt, das Geld soll sowohl Bürgern als auch Unternehmen helfen, die nächsten 90 bis 120 Tage zu überstehen, und wenn es notwendig ist, wird die Regierung für ein weiteres Wirtschaftspaket an den Kongress zurückkehren.

Derzeit gibt es weltweit über 300.000 Fälle des Coronavirus, und die Zahl der Todesfälle durch die Krankheit hat 13.000 überschritten, 340 davon in den USA.

In Amerika gibt es über 26.000 bestätigte Fälle des Virus, wobei diese Zahl täglich steigt und Staaten wie New York mit vollständigen Abschaltungen und der Anordnung von Quarantäne in ihren Häusern reagieren.

Wenn Ihnen diese Geschichte gefällt, teilen Sie sie mit einem Freund!

Share.

Leave A Reply