Palastmuseum, Große Mauer, Shanghai Disneyland wegen Virusproblemen geschlossen

0

Das Palastmuseum, der Juyongguan-Abschnitt der Großen Mauer und das Disneyland Shanghai haben heute, am ersten Tag des Frühlingsfestes, aufgrund von Bedenken wegen des neuartigen Coronavirus ihre Türen geschlossen.

Um dem Virus vorzubeugen und das Virus unter Kontrolle zu halten und die Sicherheit und Gesundheit der Menschen zu schützen, beschloss das Beijing Municipal Bureau of Culture and Tourism, die Chancen der Menschen, sich während des Frühlingsfestivals zu versammeln, zu verringern, und sagte große Veranstaltungen wie Tempelmessen ab, so eine Mitteilung, die das Büro am Donnerstag veröffentlichte.Kulturelle Einrichtungen in der Stadt reagierten auf den Aufruf und schlossen in den letzten Tagen vorübergehend ihre Türen.

Dazu gehören das Nationalmuseum, die Nationalbibliothek, das Nationale Kunstmuseum und die Ming-Gräber, ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Das National Centre for the Performing Arts hat ebenfalls alle vom 26.

bis 30.

Januar geplanten Aufführungen und Aktivitäten abgesagt, während Shanghai Disneyland, Disneytown einschließlich des Walt Disney Grand Theatre und der Wishing Star Park ab Samstag geschlossen blieben.Im ganzen Land haben viele Museen, Theater, Bibliotheken, Tempel und andere Touristenattraktionen die Schließung angekündigt, darunter das Mausoleum-Standortmuseum von Kaiser Qinshihuang in der Provinz Shaanxi und das Sanxingdui-Museum in der Provinz Sichuan, da 30 Provinzen, Gemeinden und autonome Regionen am Freitag bestätigte Fälle des neuartigen Coronavirus gemeldet haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Fast alle Institutionen sagten, sie würden bei der Rückerstattung für Gäste, die Tickets gekauft haben, helfen oder die Gültigkeitsdauer der Tickets verlängern.Am Mittwoch erklärte das Büro für Kultur und Tourismus der Stadt Wuhan, dem Ursprungsort des Virusausbruchs, dass es vom 23.

Januar bis zum 8.

Februar alle Museen, Gedenkstätten, öffentlichen Bibliotheken sowie Kultur- und Kunsteinrichtungen schließen werde..

Share.

Leave A Reply