Partner von Julian Assange plädiert für seine Freilassung inmitten von Behauptungen, dass sich Covid-19 im Gefängnis ausbreitet

0

Stella Moris sagte, sie befürchte, dass Assange im Belmarsh-Gefängnis sterben könnte, wo er auf seine nächste Auslieferungsanhörung am 18.

Mai wartet.

DER PARTNER von Julian Assange, der seine beiden Kinder zur Welt brachte, während er in der ecuadorianischen Botschaft in London lebte, hat sich für seine Freilassung aus dem Gefängnis ausgesprochen.

Stella Moris sagte, es gebe nun echte Ängste um die Gesundheit der WikiLeaks-Gründerin.Assange befindet sich im Belmarsh-Gefängnis in London, seit er vor einem Jahr aus der Botschaft gezerrt wurde, und wartet auf eine Auslieferungsanhörung im Namen der Vereinigten Staaten, wo er wegen einer Befragung über die Aktivitäten von WikiLeaks gesucht wird.

Er befindet sich seit Monaten in einem schlechten Gesundheitszustand, aber seine Freunde sagen, dass sich das Coronavirus jetzt in Belmarsh ausbreitet.

Ein Gefangener ist gestorben, und eine Reihe von Gefängnisbeamten sind krank, die im Verdacht stehen, das Virus zu haben, wie seine Freunde behaupten.In einer Erklärung vor den Gerichten, in der sie einen Antrag auf Kaution unterstützt, verrät Moris, dass sie Assange 2011 als Rechtswissenschaftlerin getroffen hat und gebeten wurde, sich mit der schwedischen Rechtstheorie und -praxis auseinanderzusetzen.

“Mit der Zeit entwickelten Julian und ich eine starke intellektuelle und emotionale Bindung.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er wurde mein bester Freund, und ich werde sein bester Freund”, schrieb sie.

Die Freundschaft entwickelte sich, und trotz der “außergewöhnlichen Umstände” begann 2015 eine enge Beziehung, sagte sie.Das Paar hat zwei kleine Kinder, Gabriel, drei, und Max, ein Kind.

Sie sagte, sie habe große Anstrengungen unternommen, um die Kinder vor dem Klima, das Assange umgibt, zu schützen.

Moris fügte hinzu: “Meine enge Beziehung zu Julian war das Gegenteil dessen, wie er gesehen wird – von Zurückhaltung, gegenseitigem Respekt und dem Versuch, sich gegenseitig vor einigen der Albträume zu schützen, die unser gemeinsames Leben umgeben haben.

“Sie sagte, sie gebe die Erklärung jetzt ab….

Share.

Leave A Reply