Politische Berater betonen Konstruktion von mehr Übungsplätzen

0

Chinesische nationale politische Berater betonten am Freitag bei einer Online-Beratungskonferenz den Bau weiterer Trainingsstätten zur Förderung der nationalen Fitness.Die Konferenz wurde vom Nationalkomitee der Politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes (CPPCC), Chinas wichtigstem politischen Beratungsgremium, abgehalten und von Wang Yang, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politischen Büros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und Vorsitzender des Nationalkomitees des CPPCC, geleitet.Wang merkte an, dass die Förderung des Baus von Übungsstätten eine grundlegende Garantie für die Initiative Gesundes China ist, und forderte die volle Anerkennung der Bedeutung der Initiative sowie Anstrengungen zur Lösung des Ungleichgewichts zwischen Angebot und Nachfrage in Bezug auf die Übungsstätten.Die politischen Berater auf der Konferenz waren sich einig, dass der Mangel an Sportstätten dem rasch wachsenden Bewegungsbedürfnis der Bevölkerung zuwiderläuft.

Sie schlugen vor, den Bau von Sportstätten im 14.

Fünfjahres-Entwicklungsplan des Landes und im Rahmen der Initiative Gesundes China” weiter zu betonen.

Orte wie Parks und frei werdende Fabriken sollten vollständig als einfache Übungsstätten genutzt werden, und der Betrieb von Stadien könnte erneuert werden, um die Ressourcen optimal zu nutzen, sagten sie.Neue Modi, die Sport mit dem Internet, Erholung oder Tourismus verbinden, sollten ebenfalls weiterentwickelt werden, um die Vorteile der verschiedenen Regionen zu nutzen, so die politischen Berater.

Share.

Leave A Reply