Posh-Coronavirus-Krankenhäuser ‘aufgefordert, dem NHS private Betten zur Verfügung zu stellen’ wegen des Ausbruchs

0

Laut Union GMB sind Tausende von Betten in mehr als 500 privaten Krankenhäusern leer, “die darauf warten, dass die Reichen krank werden”, während der NHS sich mit der Coronavirus-Krise auseinandersetzt.

Vornehme Privatkliniken sehen sich dem Ruf ausgesetzt, ihre Betten an den NHS zu übergeben, der sich mit der Coronavirus-Krise auseinandersetzt.

Mediziner warnen, dass die Frontliniendienste mit der Diagnose der tödlichen Krankheit, die in diesem Land bereits 11 Todesopfer gefordert hat, zu kämpfen haben werden.

Nun sagt der Schattenminister der Labour-Partei, Jonathan Ashworth, er sei entsetzt, dass die Betten leer liegen könnten, “während der NHS darauf wartet, dass die Reichen krank werden”.

Nach Angaben der Gewerkschaft GMB gibt es in Großbritannien mindestens 570 private Krankenhäuser mit insgesamt rund 8.000 Betten.

Herr Ashworth sagte, es wäre “völlig falsch”, wenn Boris Johnson – der das Coronavirus als “die schlimmste öffentliche Gesundheitskrise seit einer Generation” bezeichnet hat – nicht verlangen würde, dass diese Betten für NHS-Patienten genutzt werden.

Und der Generalsekretär des GMB, Tim Roache, sagte: “Es kann nicht richtig sein, dass wir plüschige Privatkrankenhäuser leer liegen haben, die darauf warten, dass die Reichen krank werden, während Menschen in Krankenhäusern sterben müssen, weil sie kein Bett haben.

“Tun Sie das Richtige und lassen Sie diese unbenutzten Betten vom NHS beschlagnahmen, um Leben zu retten.

sagte Herr Ashworth: “Die Regierung sollte nichts unversucht lassen, wenn es darum geht, unseren NHS zu unterstützen und sicherzustellen, dass er während des Covid-19-Ausbruchs am besten gerüstet ist, um Leben zu schützen.

Am Donnerstag sagte der wissenschaftliche Hauptberater der Regierung, Sir Patrick Vallance, dass zwischen 5.000 und 10.000 Menschen infiziert sein könnten.

Erkrankten Menschen wird nun gesagt, dass sie den NHS 111 nicht anrufen sollen, der mit einer enormen Nachfrage zu kämpfen hat, sondern stattdessen online nach Informationen suchen sollen.

Nach einer Dringlichkeitssitzung der Kobra sagte Herr Johnson: “Einige Leute vergleichen es mit der saisonalen Grippe, leider ist das nicht richtig. Aufgrund der fehlenden Immunität ist diese Krankheit gefährlicher.

“Sie wird sich weiter ausbreiten, und ich muss mit Ihnen und der britischen Öffentlichkeit ehrlich sein: Noch viel mehr Familien werden geliebte Menschen vor ihrer Zeit verlieren.

Lisa Nandy – die hofft, die nächste Labour-Führerin zu werden – verlangte, dass mehr Mittel in die Sozialfürsorge investiert werden.

Sie wird heute in einer Rede sagen: “Die Regierung muss die Analyse hinter ihren Entscheidungen veröffentlichen, um die Öffentlichkeit zu beruhigen.

“Wer hat diese Analyse durchgeführt, und ist es die Medizin oder die Verhaltenswissenschaft, die diese Entscheidungen vorantreibt?

Share.

Leave A Reply