Präsident Higgins würdigt den 1975 von der IRA entführten Geschäftsmann Tiede Herrema, der im Alter von 99 Jahren verstorben ist

0

Der Präsident sagte, dass Herrema und seine Frau Elizabeth “von ihren vielen Freunden in Irland vermisst werden und ihnen in liebevoller Erinnerung bleiben werden”.

PRÄSIDENT MICHAEL D Higgins hat heute Dr.

Tiede Herrema geehrt, der im Alter von 99 Jahren verstorben ist.

Der niederländische Geschäftsmann Herrema war am 3.

Oktober 1975 auf dem Weg zur Arbeit in der Ferenka-Fabrik in Ballyvarra, Co Limerick, als er von der IRA entführt wurde.Er war von den provisorischen IRA-Mitgliedern Marion Coyle und Eddie Gallagher gefangen genommen worden, die planten, die Freilassung von drei republikanischen Gefangenen zu fordern, die in Limerick inhaftiert waren.

Herrema wurde 36 Tage lang gefangen gehalten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Dazu gehörte ein Zeitraum von 18 Tagen, in dem er und seine Entführer in einem Rathaus in Monasterevin, Co Kildare, belagert wurden.

Die Belagerung fand schließlich ein Ende, als seine Entführer sich ergaben.Herrema wurde nach dem Vorfall zu einer bemerkenswerten Persönlichkeit, vor allem aufgrund seiner Haltung gegenüber seinen Entführern.

Nach seiner Freilassung äußerte Herrema keine Klagen und sagte: “Ich sehe sie als Kinder mit vielen Problemen.

Wenn sie meine eigenen Kinder wären, würde ich mein Möglichstes tun, um ihnen zu helfen”.Der Niederländer und seine Frau Elisabeth wurden nach ihrer Tortur zum Ehrenbürger Irlands ernannt und kehrten nach ihrer Rückkehr in die Niederlande regelmäßig hierher zurück.

Beide sind in diesem Monat traurigerweise verstorben.

Präsident Higgins sagte: “Mit tiefer Trauer habe ich heute früh vom Tod von Dr.

Tiede Herrema erfahren, so kurz nach dem Tod seiner geliebten Frau Elisabeth.”Ich hatte das Privileg, Tiede und Elisabeth bei vielen Gelegenheiten zu treffen, unter anderem in Áras an Uachtaráin während ihrer regelmäßigen Reisen nach Irland.

Dr.

Herrema, der eine so traumatische Entführung über sich ergehen lassen musste, hegte keine Bitterkeit gegenüber seinen Entführern und hatte eine sehr starke Bindung aufrecht erhalten….

Share.

Leave A Reply