Premier League ändert umstrittene VAR-Regel, die Everton und Liverpool wütend gemacht hat

0

Die Premier League wird in der nächsten Saison „dickere Linien“ für VAR-Abseits einführen, um marginale Entscheidungen zu treffen.

Wie die Times erstmals berichtete, besteht das Ziel des Zuges darin, dass die dickeren Linien den Abseits eine größere Fehlerquote einräumen und dem Angreifer den Vorteil des Zweifels zurückgeben.

Eine Vereinbarung zur Verwendung dickerer Linien folgte einer Präsentation des Schiedsrichterchefs von Professional Game Match Officials Limited, Mike Riley, vor den Clubs auf ihrer jährlichen Hauptversammlung am Donnerstag.

Das System wird bereits von anderen Wettbewerben wie der UEFA und in der niederländischen Liga verwendet, aber es ist noch nicht bekannt, ob bei FA-Cup-Spielen in der nächsten Saison dickere Linien für Abseits verwendet werden.

Die Times berichtet auch, dass ein Ergebnis der dickeren Linien darin besteht, dass Sender und Fernsehzuschauer nicht mehr den Prozess des Ziehens der Abseitslinie sehen, sondern nur das Endergebnis.

Wie der ECHO Anfang dieses Jahres berichtete, hatten die Vereine an einer Umfrage von VAR teilgenommen und gebeten, ihre Ansichten zu den von ihnen gewünschten Änderungen zu äußern.

Die FIFA, die die operative Kontrolle über VAR hat, hat bei der Klub-Weltmeisterschaft 2019 in Katar die halbautomatische Abseitstechnologie getestet.

Da es jedoch mindestens zwei Jahre dauern wird, bis es in der Premier League verwendet werden kann, wurde beschlossen, vorerst die dickeren Linien zu verwenden.

Pierluigi Collina, der jetzt Vorsitzender der FIFA-Schiedsrichterkommission ist, sprach über den Einsatz von VAR bei marginalen Entscheidungen in der Vergangenheit und argumentierte, dass die Entscheidung auf dem Spielfeld nicht aufgehoben werden sollte, wenn eine Entscheidung immer noch nicht klar oder offensichtlich ist.

Er sagte: “Wenn die Bilder nicht schlüssig sind, dann kann die Feldentscheidung nicht überstimmt werden. Daher ist es wichtig, dass das Gezeigte etwas schlüssiges bietet. Ansonsten würde ich im Zweifel sagen, folgen Sie der Feldentscheidung.”

Share.

Leave A Reply