Prinz Harrys Sohn Archie zeigt Anzeichen dafür, dass er Ingwer wie James Hewitt ist

0

Prinz Harry und Meghan Markles Baby Archie zeigt Anzeichen dafür, dass er Ingwer ist wie der gerüchteweise leibliche Vater des Herzogs, James Hewitt.

Die Ankunft des Sohnes des Herzogs und der Herzogin von Sussex beflügelte nur die Gerüchte, dass Hewitt Prinz Harrys richtiger Vater sei. Jahrelang gab es Behauptungen, dass der Herzog von Sussex Prinzessin Dianas Sohn beim Kavallerieoffizier sei, weil sie die gleichen rotgelben Haare haben. Laut Experten ist Prinz Harrys Sohn auch Ingwer.

"Auf dem Bild sieht es definitiv so aus, als ob Archie frühe Anzeichen dafür zeigt, dass er Ingwer ist", sagte Spencer Stevenson, Gründer der Haarausfallberater Spex Hair, gegenüber Daily Star Online. „In den nächsten sechs Monaten werden wir dies jedoch zu 100% bestätigen können, da das Ingwergen so stark ist, dass es keine Möglichkeit gibt, es zu verbergen! Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Neugeborene das sehr starke und charakteristische Ingwergen trägt, obwohl Meghan dunkle Haare hat. "

Stevenson erklärte, dass das Ingwer-Gen in vielen Familien-Genpools verweilt und ab und zu seinen hellen Kopf heben kann, weil die Kombination der Gene zusammenwirkt. Er glaubt auch, dass Archies Ingwerhaar die Gerüchte über die Beziehung von Prinz Harry und Hewitt befeuern wird.

"Harry ist bekannt für seine Ingwer-Haare und ich denke, es ist sehr wahrscheinlich, dass Archie auch ein Ingwer sein wird und er wird ebenso unter einigen Kommentaren leiden wie sein Vater im Laufe der Jahre und Harrys Vater", fügte er hinzu.

Die Leute begannen nach seiner Taufe, Archies Haare zu kommentieren. Prinz Harry und Markle entschieden sich dafür, die Veranstaltung privat zu machen, veröffentlichten jedoch zwei offizielle Fotos von der Veranstaltung.

In den Schnappschüssen wurde Archies ganzes Gesicht einschließlich seines Kopfes gezeigt. Viele sagten, er habe rotes Haar wie sein Vater, Prinz Harry. Die Internetnutzer zogen auch Hewitt in ihre Kommentare ein.

Er hat rote Haare wie sein Vater und sein Opa James Hewitt “, kommentierte ein Internetnutzer den Beitrag von Chris Ship auf Twitter.

Ein anderer Internetnutzer sagte, es sei unfair für Prinz Harry, seinen Vater nicht zu der Feier einzuladen, die andeutete, dass Hewitt bei der Veranstaltung abwesend war. Hewitt bestritt bereits die Gerüchte.

Außerdem sagte der Schutzbeauftragte von Prinzessin Diana, Ken Wharfe, dass die Gerüchte die verstorbene Prinzessin von Wales verärgerten. Angeblich hat Prinz Harry die Farbe seiner Haare von den Spencers geerbt. Tatsächlich ist Prinzessin Dianas Bruder auch Ingwer.

Share.

Leave A Reply