Rand Paul sagt, das Justizsystem “muss besser werden” als Reaktion auf den Tod von Ahmaud Arbery

0

Kentucky-Senator Rand Paul sprach der Familie von Ahmaud Arbery am Samstag sein Beileid aus und forderte nach den Schüssen auf den Georgia-Jogger im Februar eine Verbesserung des US-Justizsystems.

Paul schloss sich der Meinung mehrerer nationaler Gesetzgeber an, die das georgische Rechtssystem und den Bezirksstaatsanwalt kritisiert haben, weil sie es versäumt haben, Anklage gegen den Vater und den Sohn zu erheben, die erst diese Woche wegen Mordes und Körperverletzung verhaftet wurden.Gregory McMichael, 64, und Travis McMichael, 34, befinden sich nun fast drei Monate nach dem mutmaßlichen Mord an Arbery im Gewahrsam des Sheriff-Departments von Glynn County.

Er wurde am 23.

Februar in Braunschweig, Georgia, erschossen.

Der öffentliche Aufschrei und die nationale Aufmerksamkeit von Persönlichkeiten wie Paul erregten erst, nachdem letzte Woche ein Video des Mordes in den sozialen Medien erschien und die Familie sagte, dass der 25-Jährige von den beiden weißen Männern als Opfer eines rassistischen Profiling verfolgt und erschossen wurde.”Nichts rechtfertigt die Erschießung von #AhmaudArbery in Georgien.

Mein Herz ist bei seiner Familie, und ich hoffe, dass der Gerechtigkeit Genüge getan wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Unser Strafrechtssystem muss besser werden”, twitterte der Senator aus Kentucky am Samstag.

Nichts rechtfertigt die Erschießung von #AhmaudArbery in Georgien.

Mein Herz ist bei seiner Familie, und ich hoffe, dass der Gerechtigkeit Genüge getan wird.

Unser Strafrechtssystem muss besser werden.

Senator Rand Paul (@RandPaul) 9.

Mai 2020Am Donnerstag gab das Georgia Bureau of Investigation die Verhaftung der McMichaels bekannt.

Der Bezirksstaatsanwalt, der zuvor die Untersuchung von Arberys Tod im Februar leitete, sagte der Polizei, er sehe keinen Grund für eine Verhaftung eines der beiden McMichaels, wie aus einem Memo hervorgeht, das zuerst USA Today erhalten hatte.

Präsident Donald Trump sagte am Freitag zu Fox News, er habe das “beunruhigende” Video des Vorfalls gesehen, und er beschrieb….

Share.

Leave A Reply