Russland ist jetzt unter den Top 5 der am stärksten vom Coronavirus betroffenen Länder

0

Ein starker Anstieg der Fallzahlen in Russland hat dazu geführt, dass das Land weltweit die fünfthöchste Zahl bestätigter Infektionen aufweist, so die Daten der John Hopkins Universität.

Das Land meldete 10.699 neue Fälle in den letzten 24 Stunden, mit einer Gesamtzahl von 187.859 Infektionen gemäß der offiziellen Zahl der Fälle des Landes.

Russland hat nun auch die zweitschnellste Neuinfektionsrate hinter den Vereinigten Staaten.Der Bürgermeister der Hauptstadt, Sergej Sobjanin, sagte, Recherchen hätten ergeben, dass die tatsächliche Zahl näher bei 300.000 liege, mehr als das Dreifache der offiziellen Zahl, berichtete die Nachrichtenagentur TASS.

Der russische Präsident Wladimir Putin wollte an diesem Wochenende den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und den chinesischen Präsidenten Xi Jinping auf dem Roten Platz in Moskau empfangen, um den 75.

Jahrestag der Niederlage Nazideutschlands zu begehen.

Putin kämpft nun jedoch mit einer Krise, die Russland zu einem weiteren europäischen COVID-19-Hotspot gemacht hat.In Moskau wurde eine strenge Abriegelung verhängt, wobei 12 Millionen Menschen mit wenigen Ausnahmen angewiesen wurden, zu Hause zu bleiben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Anfang dieser Woche unterstützte Putin jedoch Aufrufe, mit der Lockerung der nationalen Abriegelung zu beginnen..

Share.

Leave A Reply