Schwangere Krankenschwester mit Covid-19 stirbt in Großbritannien

0

Nach Angaben des Krankenhauses wurde das Baby erfolgreich entbunden und es geht ihm gut.

Aktualisiert vor 16 StundenEine SCHWESTER ist in der Universitätsklinik Luton und Dunstable in Großbritannien gestorben, nachdem sie positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Mary Agyeiwaa Agyapong, die als Krankenschwester auf einer allgemeinen Station des Krankenhauses arbeitete, starb am Sonntag.

Das Mädchen wurde erfolgreich entbunden und es geht ihr nach Angaben des Krankenhauses gut.David Carter, Chief Executive des Bedfordshire Hospitals NHS Foundation Trust, sagte: “Mary hat fünf Jahre lang hier gearbeitet und war ein hoch geschätztes und geliebtes Mitglied unseres Teams, eine fantastische Krankenschwester und ein großartiges Beispiel dafür, wofür wir in diesem Trust stehen.

“Sie wurde am 5.

April positiv auf Covid-19 getestet und am 7.

April in das Krankenhaus eingeliefert.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Unsere Gedanken und unser tiefstes Beileid sind in dieser traurigen Zeit bei Marys Familie und Freunden”, sagte er.

Die britische Regierung hat 19 Todesfälle unter den Beschäftigten des Gesundheitswesens bestätigt, aber Ankündigungen von NHS-Trusts und Ehrungen von Angehörigen deuten darauf hin, dass die tatsächliche Zahl noch höher liegt.

Die Zahl der Todesopfer unter den Mitarbeitern des NHS soll inzwischen bei über 40 liegen.

Zu den jüngsten Opfern, die identifiziert wurden, gehörten ein Facharzt in Reading, eine Stationshaushälterin in Nordlondon und eine Assistentin im Gesundheitswesen in Bristol.Der zweifache Familienvater Dr.

Peter Tun arbeitete mehr als 21 Jahre lang als außerordentlicher Spezialist für Neurorehabilitation am Royal Berkshire Hospital in Reading.

Der 62-Jährige starb am Montag auf der Intensivstation des Krankenhauses.

Seine beiden Söhne würdigten ihren “Superhelden-Vater” in einer Erklärung und fügten hinzu: “Für uns war er einfach der beste Mensch, den wir kennen, und wir werden ihn jeden Tag vermissen.

“Das North Middlesex University Hospital hat den Tod der Stationshaushälterin Cheryl Williams bestätigt.

In einem Tribut….

Share.

Leave A Reply