Selbst in einer Krise sind Trumpf und DeVos entschlossen, Studenten durchfallen zu lassen | Meinung

0

Das Bildungsministerium der Trump-Administration unter der Leitung von Sekretärin Betsy DeVos hat in dieser Woche Regeln festgelegt, die den Schutz für Überlebende von sexueller Belästigung und Übergriffen in K-12-Schulen und Colleges im ganzen Land verringern werden.

Die neuen Regeln sollen am 14.

August in Kraft tretenDa viele von uns aufgrund der COVID-19-Pandemie einen weiteren Monat der Isolation beginnen und Tausende von Schülern und Schulen darum kämpfen, sich an diese neue Realität anzupassen, ist es beunruhigend, dass die Verwaltung enthüllt hat, dass die Entziehung der Rechte von Überlebenden sexueller Belästigung und Übergriffe nach wie vor oberste Priorität hat.Meine Organisation, das National Women’s Law Center, und über 200 andere Organisationen drängten die Abteilung erst vor einem Monat, während dieser beispiellosen Bildungskrise die Rechtsetzung auszusetzen.

Unser Brief bestätigte, dass dieses unvorhersehbare Klima für viele Schülerinnen und Schüler anhaltenden Stress bedeutet und neue Ressourcen und Anforderungen an die Schulen erfordert.

Mit anderen Worten, es ist eine wichtige Zeit für die Abteilung, um Schüler und Schulen zu leiten – und nicht, um sie zu stören.Ich arbeitete bis 2018 im Bildungsministerium.

Ich entwickelte Richtlinien und Anleitungen zur Auslegung von Titel IX, dem Bundesgesetz über die Bürgerrechte, das Diskriminierung aufgrund des Geschlechts, einschließlich sexueller Belästigung, in Schulen verbietet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es ist keine Überraschung, dass der Präsident, der damit geprahlt hat, selbst sexuelle Belästigung zu begehen, viele Aspekte der Regierung mit einer Politik durchdrungen hat, die sexuelle Gewalt abtut, die Täter schützt und die Institutionen vor Rechenschaftspflicht schützt.Bevor ich die Abteilung verließ, wurde aus Kommentaren von Trump-Beauftragten sowie aus der politischen Ausrichtung der Abteilung klar, dass die neue Verwaltung den Rechten der beschuldigten Studenten und Institutionen Vorrang einräumen würde, anstatt die Rechte aller Studenten zu schützen.

Die Regeln….

Share.

Leave A Reply