SenseTime, Zentralbankpartner zur Förderung der KI-Technologie im Finanzbereich

0

Chinas schnell wachsendes Technologieunternehmen SenseTime ist eine Partnerschaft mit einem der Zentralbank angegliederten Institut eingegangen, um die innovative Forschung über die Technologie der künstlichen Intelligenz (KI) im Finanzbereich zu fördern.

Beide Seiten werden ihre Vorteile nutzen, um die Umsetzung von Spitzentechnologien der KI zu erleichtern und die Entwicklung im Bereich der Spitzentechnologie voranzutreiben.SenseTime wurde in Hongkong gegründet und ist ein Unternehmen für künstliche Intelligenz, das sich auf innovative Technologien für Computer Vision und tiefes Lernen konzentriert.

SenseTime wird auch die Zusammenarbeit bei der Anwendungsentwicklung von KI-Technologien in den Finanzszenarien verstärken, um den Finanzinstitutionen zu helfen, ihre Risikokontrollfähigkeit zu verbessern und den Geschäftsbetrieb anzukurbeln.Gemäss einem von der PBOC im August letzten Jahres veröffentlichten Plan zur Fintech-Entwicklung zielt China darauf ab, bis 2021 den Rahmen für die Fintech-Entwicklung zu schaffen, die Anwendungen weiter zu fördern und die tiefe Integration und koordinierte Entwicklung von Technologie und Finanzen zu realisieren..

Share.

Leave A Reply