Spiele hinter verschlossenen Türen “von der GAA zum jetzigen Zeitpunkt nicht ernsthaft in Betracht gezogen”.

0

Ein Sprecher des Verbandes sagt, eine solche Maßnahme würde nur dann diskutiert werden, “wenn sie überhaupt keine Meisterschaft bedeutet.

Aktualisiert vor 2 StundenDer Gedanke, Spiele hinter verschlossenen Türen zu spielen, “wurde von der GAA zu diesem Zeitpunkt nicht ernsthaft in Betracht gezogen”, so ein Sprecher des Verbandes.

Der Gesundheitsminister Simon Harris sagte am Wochenende, es sei unwahrscheinlich, dass im Jahr 2020 in Irland aufgrund der Covid-19-Beschränkungen große Sportereignisse stattfinden werden.

Die GAA hat kürzlich den Juli als frühestmöglichen Startpunkt für die GAA-Meisterschaften festgelegt, obwohl Harris’ Warnung ernste Zweifel an den Wettbewerben im Jahr 2020 aufkommen lässt.Angesichts der aktuellen Epidemie fand letzte Woche ein Sonderkongress statt, bei dem die Delegierten dafür stimmten, die Entscheidungsbefugnisse im Falle eines solchen Notfalls an den Verwaltungsausschuss der GAA zu übergeben.In seiner Rede zu OTB AM sagte der Kommunikationsdirektor der GAA, Alan Milton, dass man “sicherlich hoffnungsvoll” sei, dass die Spiele der GAA im Jahr 2020 gespielt werden könnten, während er gleichzeitig einräumt, dass der Minister die Verantwortung habe, “zu skizzieren, was seiner Ansicht nach Bedrohungen und Realitäten sind, denen sich alle Bürger Irlands stellen müssen”.

“Er sagte auch, dass die Clubaktivitäten angesichts der kleineren Zuschauerzahlen bei diesen Spielen “viel wahrscheinlicher sind, früher zurückzukehren”.Auf die Frage, welche möglichen Pläne die GAA für den Rest der Saison in Betracht zieht, sagte Milton: “Meiner Ansicht nach haben Sie es mit zwei möglichen Modellen zu tun.

Das erste ist das traditionelle Hintertürsystem, das wir hatten, oder Plan b, möglicherweise ein gerader Knockout.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ich kann ehrlich sagen, dass die Idee, hinter verschlossenen Türen zu spielen, zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ernsthaft in Erwägung gezogen wurde.

Ich denke, es ist eine tiefgreifende Entscheidung, die die GAA treffen muss, wenn sie sie treffen muss.

“Aber ich glaube….

Share.

Leave A Reply