Stadtgalerie Schweinfurt öffnet nach Lockdown – Top News

0

Korrespondent Norbert Steiche berichtete vom Tag der Wiederöffnung der Stadtgalerie.

Ihm zufolge war die Menge der Besucher übersichtlich.

Auch Mario Heidler, Geschäftsführer der C&A-Filiale in der Stadtgalerie konnte diesen Eindruck bestätigen.

Die Umsatzausfälle in den Wochen der Schließung nannte Heidler beachtlich.

Manfred Geilig, der in der Stattgalerie eine Pizzeria betreibt, berichtet ebenfalls von Umsatzausfällen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er konnte nicht einmal Pizza To Go anbieten, da die Kunden nicht bis zu seiner Pizzeria gelangten.

Darauf, Pizzas auszuliefern, war seine Pizzeria nicht ausgerichtet.

Sieben Wochen lang war die Stadt-Galerie in Schweinfurt, ein Einkaufszentrum mit rund 100 Geschäften, geschlossen.

Seit Montag dürfen Geschäfte aller Größen und die großen Shopping-Center wieder öffnen.

Auch die Stadtgalerie öffnete ihre Tore.

Geschäfte aller Größen und die großen Shopping-Center dürfen seit Montag wieder öffnen.

Auch die sogenannte Stadtgalerie in Schweinfurt.

Sieben Wochen war das Einkaufszentrum mit rund 100 Geschäften geschlossen.

!

Geschäfte aller Größen und die großen Shopping-Center dürfen seit Montag wieder öffnen.

Auch die sogenannte Stadtgalerie in Schweinfurt.

Sieben Wochen war das Einkaufszentrum mit rund 100 Geschäften geschlossen.

Stadtgalerie Schweinfurt öffnet nach Lockdown

Share.

Leave A Reply