Streng Come Dancing’s Neil besteht darauf, dass er nicht wegen Katya aufgibt und Seann knutscht.

0

TÄNZER Neil Jones sagt, dass er nicht Streng über “Knutschieber” gehen wird.

Er wurde letztes Jahr gedemütigt, als seine Frau und Co-Star Katya, 30, ihn mit ihrem Promi-Partner Seann Walsh, 33, betrogen hat.

Im größten Skandal der Show wurden sie beim Küssen auf der Straße erwischt. Es war die härteste Herausforderung, der Neil, 37, seit seinem Eintritt in die BBC-Serie im Jahr 2016 ausgesetzt war.

Aber er sagt, es wird ihn nicht davon abhalten, wieder auf die Tanzfläche zu gehen.

Neil sagte es dem Daily Star Sunday: “Ich liebe die Show, also würde ich nicht gehen wollen. Alles, was mit Katya geschah…. obwohl es in der Show geschah, hatte es nichts mit der Show zu tun.

“Ich liebe es, in der Show zu sein und alles, was damit zu tun hat. Wir haben ein wirklich gutes Team. Ich kann es kaum erwarten, zurückzukommen.”

Katya wird wegen ihrer Possen im letzten Jahr ins Abseits gedrängt werden.

Sie wird es verpassen, zum ersten Mal einen prominenten Partner zu finden, was bedeutet, dass sie nur die Gruppenroutinen macht. Aber Neil hofft, dass er mehr Glück hat.

sagte der Sechsfuß: “Ein paar Wochen vor dem Start werden sie uns sagen, wer uns betreuen wird.

“Sie müssen die Promis mit den Tänzern vergleichen, basierend auf ihrer Größe, ihrem Körperbau und ihrer Persönlichkeit. Hoffentlich wird es eines geben, das zu einem Ingwer-Typen meiner Größe passt. Das wäre toll.”

Seit Monaten fordern die Fans, dass Neil einen Partner bekommt.

Er fügte hinzu: “Ich liebe die Unterstützung, die ich von ihnen bekomme.”

Zu denjenigen, die für die nächste Serie nominiert sind, gehören die Talentshow-Richterin Michelle Visage und YouTuber Sophie Hinchliffe.

Share.

Leave A Reply