Subaru wird 81.260 Fahrzeuge in China zurückrufen

0

Der japanische Autohersteller Subaru wird insgesamt 81.260 auf dem chinesischen Markt verkaufte Fahrzeuge wegen Sicherheitsrisiken zurückrufen, sagte die chinesische Marktaufsichtsbehörde.

Der Rückruf, der am 14.

März beginnen soll, betrifft einen Teil der importierten Förster, die zwischen dem 25.

März 2013 und dem 25.

Dezember 2015 hergestellt wurden, so eine Erklärung, die auf der Website der State Administration for Market Regulation veröffentlicht wurde.Während des Fahrbetriebs können Dämpferfedern an der Hinterradaufhängung der betroffenen Fahrzeuge unter Umständen korrodieren oder brechen, was die Stabilitätsleistung der Fahrzeuge beeinträchtigt und Sicherheitsrisiken birgt, so die Erklärung.

Subaru wird die defekten Teile aller betroffenen Fahrzeuge überprüfen und reparieren..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply