Supergroßes Blei-Zink-Vorkommen im Südwesten Chinas im Wert von 70 Milliarden Yuan gefunden

0

In der südwestchinesischen Provinz Guizhou wurde ein massives Blei-Zink-Vorkommen entdeckt, dessen Wert nach Angaben des Provinzministeriums für natürliche Ressourcen auf über 70 Milliarden Yuan (etwa 9,88 Milliarden US-Dollar) geschätzt wird.Zweiundneunzig größere Erzkörper wurden mit einem durchschnittlichen Bleierzgehalt von 2,27 Prozent und 6,76 Prozent für Zink im Shuitang Township, Hezhang County, abgegrenzt, was aufgrund der Dicke des Erzkörpers sechs großen Blei-Zink-Minen entspricht, so die Abteilung.

Die Reserven an Blei und Zink werden auf über 3,27 Millionen Tonnen geschätzt, zusammen mit Gold, Silber, Gallium, Kadmium, Germanium, Selen, Schwefel, Kupfer und anderen wichtigen Mineralressourcen.Die Lagerstätte wird den verarmten Regionen vor Ort helfen, die Armut abzuschütteln und wichtige Ressourcen zur Wiederbelebung des Grundstoffsektors in Guizhou bereitzustellen, sagte ein Beamter des Ministeriums.

Share.

Leave A Reply