Taiwan fügt einen COVID-19-Fall hinzu, insgesamt 380

0

Die Gesamtzahl der Fälle der neuartigen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in Taiwan ist um einen auf 380 gestiegen, sagte die Epidemie-Überwachungsbehörde der Insel am Donnerstag.

Der neue Patient, ein Student der Taiwan Normal University, soll sich das Virus von seinem Zimmergenossen zugezogen haben, der zuvor positiv getestet wurde, sagte die Agentur in einer Pressemitteilung.

Er gehörte zu den 448 Personen, die als Kontaktpersonen identifiziert wurden, und die Universität hat alle Klassen suspendiert und die Studenten gebeten, vom 6.

bis 17.

April Online-Kurse zu belegen.Von den bestätigten COVID-19-Fällen auf der Insel wurden 326 importiert.

Insgesamt haben sich 80 bestätigte Patienten erholt, fünf sind gestorben..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply