Takumi Minamino kann endlich neue Liverpool-Formation freischalten

0

Takumi Minamino hat eine sehr anstrengende Einführung in das Leben im englischen Fußball erlebt.

Der ehemalige Red Bull Salzburg-Mann, der fast gleich nach seiner Ankunft in einem unbekannten Land in eine Sperre gestürzt war, hatte Mühe, sich in der Premier League entweder für Liverpool oder Southampton dauerhaft einen Namen zu machen.

Trotz seiner Probleme in den letzten 18 Monaten hatte er jedoch nicht allzu viele Probleme, wenn er Japan im internationalen Fußball vertrat.

Minamino erzielte kürzlich zwei Tore und bereitete drei weitere bei einem Sieg über Myanmar vor und traf dann Anfang dieser Woche gegen Tadschikistan.

Ob ein Netz gegen Nationen, die weltweit auf den Plätzen 139 bzw. 121 liegen, viel zählt, ist eine berechtigte Frage, aber nach dem Ringen um Tore im heimischen Fußball hat es dem 26-Jährigen nicht geschadet.

Dennoch, nachdem er es nicht geschafft hat, die Welt in Brand zu setzen, und nachdem Diogo Jota zu Liverpool wechselte und sofort durchstartete, steht Minamino an einem Scheideweg in seiner Karriere.

Jürgen Klopp steht vor einem Rätsel, wie er das Beste aus dem Spieler herausholen kann, aber es könnte sein, dass Taki dem Liverpooler Manager tatsächlich hilft, wenn er 2021/22 eine andere Formation einsetzen möchte.

Klopp verließ sich während seiner Zeit für Dortmund auf einen 4-2-3-1-Rahmen, und obwohl er dieses System bei den Roten verwendet hat, war es weitaus häufiger, dass seine Mannschaft in einem 4-3-3 aufstellte Formation.

Es ist interessant, darüber nachzudenken, ob es Klopps Absicht war, in dieser Saison 4-2-3-1 einzusetzen, bevor Umstände – auch bekannt als Verletzungen – die Verwirklichung erschweren.

Er experimentierte mit der Formation während der Saisonvorbereitung im vergangenen Sommer, und es besteht kein Zweifel, dass Thiago Alcantara während seiner Zeit bei Bayern München als einer der beiden im Mittelfeld erfolgreich war.

Eine häufigere Verwendung in der nächsten Saison wird auch ein paar kleinere Probleme lösen. Mit. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply