Taoiseach: EU-Koordinierung ist schlecht und die Mitgliedsstaaten ‘haben ihr eigenes Ding gemacht’ zu Beginn der Pandemie

0

Micheál Martin sagte, wenn es jemals eine Zeit gäbe, über die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Staaten nachzudenken, dann diese.

Die ZUSAMMENARBEIT der Länder der Europäischen Union ist heute mehr denn je erforderlich, so das Dáil heute.

Während einer Diskussion über die Rolle, die die EU während der Pandemiekrise gespielt hat, sagte Fianna Fáil-Chef Micheál Martin:”Wenn es jemals eine Zeit gab, über die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Staaten und starken gemeinsamen Institutionen nachzudenken, dann ist es diese.

“Wir begrüßen zwar die auf dem Gipfel vereinbarten Maßnahmen und die späte Umstellung Irlands auf die Unterstützung der kollektiven Kreditaufnahme, lehnen aber die Vorstellung ab, dass auch nur annähernd genug vereinbart wurde oder dass das, was vereinbart wurde, auch eingehalten wurde.”Außer dem Ausbruch eines Krieges hat es noch nie zuvor einen so dramatischen und schnellen Schock für die öffentliche Gesundheit und die Wirtschaft gegeben.

Genau wie jedes andere Land in Europa kennt Irland noch nicht wirklich das Ausmaß der Herausforderung, vor der wir bei der Erholung stehen.

Wenn die Mitgliedstaaten der Union weiterhin Maßnahmen zur Entwicklung neuer direkter Finanzierungsmechanismen blockieren, dann wird der Beitrag der Union weiterhin wirtschaftlich marginal sein.

“sagte Taoiseach Leo Varadkar:”Leider war zu Beginn dieser Notsituation die Koordinierung in der gesamten EU schlecht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Mitgliedstaaten haben ihr eigenes Ding gemacht, weil sie sehr oft auf eine Pandemie reagierten, die in verschiedenen Ländern unterschiedlich schnell voranschritt.

“Er sagte, die Mitgliedsstaaten hätten über eine mögliche Mutualisierung der Schulden, bekannt als Coronabonds, gesprochen, aber es gebe keine einhellige Unterstützung für einen solchen Plan.

“Die Idee war, einen gemeinsamen Ansatz zur Verwaltung der Schulden zu verfolgen, die allein aus dieser Krise entstanden sind.”Ein solcher Ansatz hätte eine rechtliche Untermauerung erfordert, die derzeit in den EU-Verträgen nicht vorgesehen ist.

“Ich akzeptiere, dass es….

Share.

Leave A Reply