Tony Holohan: Wir wissen, dass Besucher das Virus nicht in Pflegeheime gebracht haben

0

Der Chefarzt sagte, es bestehe immer das Risiko, dass das Gesundheitspersonal das Virus verbreiten könnte.

CHEFMEDIZINISCHER BEAMTER Dr.

Tony Holohan hat betont, dass “Besucher das Virus nicht mit in Pflegeheime gebracht haben”, als Antwort auf die Frage, ob sie früher hätten handeln sollen, um Langzeitpflegeeinrichtungen zu schützen.”Es wird Besucher geben, die Pflegeheime besucht haben, die sich möglicherweise für die Einschleppung dieser Infektion verantwortlich fühlen, und das ist nicht wahr”, sagte er.

Auf die Frage, ob das Virus durch Personal in Pflegeheime eingeschleppt wurde, sagte Holohan, das Virus bewege sich nicht, aber die Menschen bewegen sich.

Menschen, die in Pflegeheimen arbeiten, werden sich die Infektion eingefangen haben, und das ist der Mechanismus, durch den man in Pflegeheime gelangt.Aber es ist nicht durch Besucher hereingekommen, es ist wichtig für Menschen, die sich in irgendeiner Weise implizit als schuldig empfinden werden, einen geliebten Menschen zur falschen Zeit besucht zu haben, es ist nicht ihre Schuld.

“”Wir haben Vorkehrungen getroffen, die es den Mitarbeitern, die zwischen Pflegeheimen umgezogen sind, ermöglichen, in anderen Einrichtungen zu bleiben, sich außerhalb des Arbeitsplatzes nicht miteinander zu vermischen, um diese Infektion von einem auf den anderen zu übertragen.

Und diese Maßnahmen haben funktioniert.”Wir haben die Ansteckung und den Verlauf der Infektion im Bereich der Pflegeheime verlangsamt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wir haben jetzt einen anhaltenden Rückgang der Zahl der Fälle in diesem Sektor und der Zahl der betroffenen Pflegeheime erlebt.

“In seiner Rede zum Programm RTÉ’s Today with Sean O’Rourke sagte Holohan, dass “es uns gut geht”, um das Virus zu unterdrücken, und sagte, dass es viele tausend Fälle pro Tag gegeben hätte, wenn nichts unternommen worden wäre.Holohan sagte, dass, obwohl sie in den letzten Tagen “zusätzliche Bewegung” gesehen hätten, die Menschen im Großen und Ganzen….

Share.

Leave A Reply