Transfer News LIVE: Man Utd, um Maguire, Arsenal Medical heute, Liverpool U-Turn abzuschließen.

0

TRANSFER NEWS LIVE: Starsport bringt Ihnen den neuesten Transfer-Tratsch von Man Utd, Arsenal, Liverpool, Everton und dem Rest der Premier League.

TRANSFER NEWS LIVE – Dienstag, 30. Juli 2010

– Manchester United wird sich in Kürze wieder mit Leicester treffen, um eine Vereinbarung für Harry Maguire abzuschließen.

– Nicolas Pepe wird sich heute Nachmittag im Arsenal seinem Arzt vorstellen, bevor er von Lille aus mit 72 Millionen Pfund umzieht.

– Liverpool wurde gekippt, um einen U-Turn über das Rangers-Ziel Ryan Kent durchzuführen und ihn zu verleihen.

Pepe-Debüt entweder in Barcelona oder Newcastle

Arsenal beabsichtigt, Nicolas Pepe am Sonntag nach Spanien zu bringen, um seine letzte Vorsaison gegen Barcelona zu beenden.

Aber es ist unklar, ob der Stürmer von Lille, der seinen Umzug ins Emirates Stadion bald abschließen wird, im Nou Camp spielen wird.

Arsenal tritt am Sonntag (19.00 Uhr britischer Zeit) gegen den Meister der La Liga an und wird am selben Tag – dem 4. August – nach Spanien fliegen.

Von Pepe wird erwartet, dass er sich bis dahin in die Mannschaft integriert, und während er gut ins Nou Camp reisen könnte, könnte er am Ende nur zusehen.

Der vielseitige Stürmer, der vor allem auf der rechten Seite spielt, aber auch ganz oben mitspielen kann, wird am Sonntag, den 11. August, eher im St. James’ Park auftreten.

Das Tor sagt, dass Arsenal hoffnungsvoll ist, dass er fit genug ist, um eine gewisse Rolle im Spiel gegen die Elstern zu spielen.

Kean will Everton morgen medizinisch versorgen.

Moise Kean scheint innerhalb weniger Tage, nachdem ein Transfer mit Juventus vereinbart wurde, ein Everton-Spieler zu werden.

Laut dem italienischen Transfer-Guru Gianluca Di Marzio hat Everton mit Juventus einen Vertrag für den Stürmer abgeschlossen und ein Arzt ist für morgen gebucht.

Kean wird nach Andre Gomes, Fabian Delph und Jonas Lossl die vierte Unterzeichnung von Everton im Sommer sein.

Fernandes warten bis nach Sonntag.

Manchester United muss bis nach Sonntag warten, wenn sie Bruno Fernandes unter Vertrag nehmen wollen.

Sporting beabsichtigt, mindestens ein weiteres Match aus ihm herauszuholen.

Laut der portugiesischen Tageszeitung A Bola will Sporting, dass Fernandes im Kampf um den Super Cup am kommenden Sonntag gegen seinen Konkurrenten Benfica spielt.

Sobald das Spiel im Estadio Algarve am 4. August dem Start der portugiesischen Liga-Saison voraus ist, wäre Sporting offenbar bereit, Fernandes gehen zu lassen.

Das würde United weniger als vier Tage Zeit geben, um die Unterzeichnung abzuschließen, wobei eine Gebühr von 63 Millionen Pfund angekündigt wurde.

Sheringham unterstützt Maguire-Bewegung

Teddy Sheringham glaubt, dass Harry Maguire aufgrund seines beruhigenden Einflusses ein idealer Unterzeichner für Manchester United ist.

“Ich denke, er wäre perfekt”, sagte Sheringham zu talkSPORT.

“Ich denke, er hat eine beruhigende Wirkung auf die Spieler um ihn herum und er gerät nicht in Panik, wenn er den Ball berührt.

“Er ist in beiden Fällen gut, was für Innenverteidiger immer ein großes Plus ist.

“Spieler wie Tony Adams, Steve Bruce und John Terry – sie sind organisiert – sie müssen nicht blitzschnell sein und stattdessen die Menschen um sie herum organisieren und dafür sorgen, dass es keine Lücken im Rücken gibt und das ist es, worum es mir bei einer Mittelhälfte geht.”

DONE DEAL – Gueye kommt von Everton zu PSG

Der Transfer von Idrissa Gueye von Everton zur PSG wurde bestätigt.

Die Toffees haben 28 Millionen Pfund für den Mittelfeldspieler erhalten, der einen Vierjahresvertrag im Parc des Princes geschrieben hat.

Er wurde gestern in Paris medizinisch untersucht und ist nun als PSG-Spieler angekündigt worden.

Marco Silva wird das Geld aus dem Deal für die Finanzierung von Neuankömmlingen verwenden, wobei Everton die Stürmer Wilfried Zaha und Moise Kean verfolgt.

Echter Block Bale über geheime Trupps Ängste

Real Madrid hat den Ausschlag für den lukrativen Umzug von Gareth Bale nach China gegeben, da die Mannschaft nicht gut genug ist.

Es wurde angenommen, dass Florentino Perez eine Gebühr für Ballen wollte, die nicht in Aussicht gestellt wurde.

Laut der Daily Mail sind jedoch auch die Bedenken über die Lage der Ränge von Real gewachsen.

Los Blancos wurde am Samstag mit 7:3 vom Konkurrenten Atletico Madrid geschlagen.

Obwohl das Match nur ein Freundschaftsspiel war, reichte es aus, die Führungskräfte des Bernabeu zu erschrecken.

Man Utd, um den Maguire-Zug abzuschließen?

Manchester United befindet sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit Leicester über Harry Maguires geplanten Umzug nach Old Trafford.

Da der Deal noch nicht abgeschlossen ist, wird sehr bald ein neues Treffen stattfinden, um das Abkommen abzuschließen, so der Journalist Fabrizio Romano.

Der 27-jährige Verteidiger drängt hart auf den Zug und hat einen Vertrag mit United abgeschlossen.

Maguire hat gestern durch Krankheit das Training verpasst und beabsichtigt, den Wechsel vor dem Termin am kommenden Donnerstag vorzunehmen.

Eine Gebühr bleibt jedoch unklar, da United erwartet, dass sie die Weltrekord-Transfergebühr für einen Verteidiger von über 75 Millionen Pfund brechen muss.

Pepe hat heute Arsenal Medical.

Nicolas Pepe wird sich heute Nachmittag im Arsenal seiner medizinischen Untersuchung unterziehen, so die Journalistin Domenighetti Joel von L’Equipe, während er seine 72 Millionen Pfund schwere Ankunft aus Lille vollendet.

Der 24-jährige Stürmer wird heute nach London fliegen und die letzten Tests durchführen, bevor er auf der gestrichelten Linie schreibt.

Ob Arsenal die Unterzeichnung des Club-Rekords vor Ende der Nacht bekannt gibt, bleibt abzuwarten.

Wenn t

Share.

Leave A Reply