Trumpf kann bis Samstag zu öffentlichen Veranstaltungen zurückkehren: Arzt

0

WASHINGTON

Der Arzt von US-Präsident Donald Trump sagte am Donnerstag, er rechne voll und ganz damit, dass der Präsident bis Samstag sicher zu öffentlichen Auftritten zurückkehren werde.

In einem Memo sagte der Arzt im Weißen Haus, Dr. Sean Conley, dass Trump seinen Therapiekurs für COVID-19, wie von seinem Ärzteteam verschrieben, abgeschlossen habe.

“Samstag wird der zehnte Tag seit der Diagnose am Donnerstag sein, und auf der Grundlage des Verlaufs der fortgeschrittenen Diagnostik, die das Team durchgeführt hat, gehe ich voll und ganz davon aus, dass der Präsident zu diesem Zeitpunkt sicher zu öffentlichen Veranstaltungen zurückkehren wird”, sagte Conley.

Trumps körperliche Untersuchung “ist stabil geblieben und ohne Anzeichen eines Fortschreitens der Krankheit”.

Trump, 74, bestätigte letzten Freitag, dass er und First Lady Melania Trump positiv auf das Virus getestet hatten, Stunden nachdem einer seiner engsten Helfer, Hope Hicks, der erst letzten Mittwoch mit ihm reiste, positiv auf COVID-19 getestet hatte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er kehrte am Montag ins Weiße Haus zurück, nachdem er drei Tage lang im Walter Reed Medical Center in Bethesda, Maryland, behandelt worden war.

Share.

Leave A Reply