Türkei: 89 FETO-gebundene Verdächtige verhaftet, sagen Quellen

0

IZMIR, Türkei

Insgesamt 89 Militärangehörige wurden in der Türkei wegen ihrer mutmaßlichen Verbindungen zur Fetullah-Terrororganisation (FETO), der Gruppe hinter dem 2016 gescheiterten Putsch, verhaftet, teilten Sicherheitsquellen am Dienstag mit.

Die Verdächtigen wurden bei gleichzeitigen Razzien in 25 Städten festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft in Izmir erließ unter anderem Haftbefehle gegen 208 Angehörige der Streitkräfte wegen organisatorischer Kommunikation und Mitgliedschaft. Achtundneunzig von ihnen arbeiten für die Luftwaffe – 16 von ihnen sind Piloten (vier davon F-16-Piloten) – und 110 in der Armee.

Nach Angaben der Polizei sind von den Angehörigen der Landstreitkräfte, gegen die Haftbefehle erlassen wurden, sieben Oberst, zwei Oberstleutnants, neun Generäle, 17 Hauptmänner, 37 Leutnants, 33 Unteroffiziere und ein Spezialfeldwebel.

Die FETO und ihr in den USA ansässiger Anführer Fetullah Gulen inszenierten am 15. Juli 2016 einen gescheiterten Putsch, bei dem 251 Menschen den Märtyrertod starben und fast 2.200 verletzt wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

*Schrift von Dilan Pamuk

Share.

Leave A Reply