Türkische Streitkräfte ‘neutralisieren’ 5 PKK-Terroristen im Nordirak

0

ANKARA

Türkische Sicherheitskräfte “neutralisierten” mindestens fünf PKK-Terroristen im Nordirak, sagte das Nationale Verteidigungsministerium am Dienstag.

Die Terroristen seien während einer Luftoperation in der Region Haftanin und Gara neutralisiert worden, hieß es auf Twitter.

Die türkischen Behörden verwenden “neutralisieren” oft, um anzudeuten, dass die betreffenden Terroristen sich ergeben haben, getötet oder gefangen genommen wurden.

In ihrer mehr als 30-jährigen Terrorkampagne gegen die Türkei ist die PKK – von der Türkei, den USA und der EU als Terrororganisation gelistet – für den Tod von 40.000 Menschen, darunter Frauen, Kinder und Kleinkinder, verantwortlich.

Share.

Leave A Reply