Über 70-Jährige dürfen voraussichtlich nach draußen, da das Kabinett über Coronavirus-Beschränkungen diskutiert

0

Die 2km-Grenze soll auch auf 5km ausgedehnt werden, so glaubt man.

DIE ÜBER 70 werden ab Dienstag ihre Häuser verlassen können, so soll das Kabinett heute beschlossen haben.

Die 2km-Grenze soll nach dem Verständnis von TheJournal.ie auch auf 5km erweitert werden.

Der Taoiseach und seine Minister kommen heute in Regierungsgebäuden zusammen, um den Stufenplan für die Aufhebung der Sperrmaßnahmen zu unterzeichnen.

Sie erörtern auch Empfehlungen des Nationalen Notfallteams für öffentliche Gesundheit (NPHET), welche Einschränkungen am 5.

Mai aufgehoben werden könnten.

Es wird davon ausgegangen, dass die Minister den Taoiseach gedrängt haben, die Restriktionen für diejenigen, die Cocooning praktizieren, zu lockern, und ähnliche Bedenken wurden gestern bei einem Treffen mit dem Chief Medical Officer Tony Holohan geäußert.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Über 70-Jährigen wurde gesagt, dass sie sich in einen Kokon hüllen und jederzeit zu Hause bleiben sollen, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Der Rest der Bevölkerung wurde unter Einschränkungen, die der Taoiseach Ende März ankündigte, angewiesen, nach draußen zu gehen, um Sport zu treiben, aber nicht weiter als 2 km von ihrem Wohnort entfernt.

Dazu gehört das Laufen oder Spazierengehen mit/ohne Hund in einem Umkreis von 2 km um das Haus, wobei strenge 2-Meter-Maßnahmen zur sozialen Distanzierung eingehalten werden müssen.

Diese beiden Maßnahmen sollen heute leicht gelockert werden.

Eine Ankündigung des Taoiseach wird für 18.30 Uhr erwartet.Unter den im letzten Monat angekündigten Einschränkungen wurde den Menschen gesagt, dass sie unter allen Umständen zu Hause bleiben sollen, mit Ausnahme der folgenden Situationen: Zur Arbeit zu fahren und von der Arbeit abzureisen, wenn die Arbeit in einem lebenswichtigen Gesundheits-, Sozial- und anderen lebenswichtigen Dienstbereich liegt und die Arbeit nicht von zu Hause aus erledigt werden kannZum Einkaufen von lebenswichtigen Lebensmitteln und Haushaltsgegenständen oder zur Abholung einer Mahlzeit Zur Teilnahme an Arztterminen und zur Abholung von Medikamenten und anderen Gesundheitsprodukten Aus lebenswichtigen familiären Gründen, wie z.B….

Share.

Leave A Reply