UFC-Star Leon Edwards’ unglaublicher Aufstieg von der Straße in den Käfig in London

0

In der UFC Fight Night in London wird Leon Edwards in der O2-Arena gegen Tyron Woodley antreten – aber der in Jamaika geborene Brite kämpft schon sein ganzes Leben lang

Die UFC kommt am 21. März in der Fight Night 171 nach London, als Tyron Woodley gegen Leon Edwards, dessen harter Weg Gegenstand eines epischen Trailers war, zurückschlagen will.

Die beiden kommen in zwei Wochen in der O2-Arena zusammen, ein Jahr nachdem der Amerikaner seinen Weltergewichtstitel an Kamaru Usman verloren hat.

Doch für den Herausforderer Edwards, der seinen 22. Karrierekampf bestreitet, wird es ein Heimspiel sein.

Es ist das erste Mal, dass der 28-Jährige einen UFC-Kampf in die Schlagzeilen bringt und seinen Siegeslauf von acht Kämpfen fortsetzen will.

Und BT Sport hat vor dem Kampf einen epischen Trailer veröffentlicht, der sich mit seiner Vergangenheit beschäftigt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er beginnt in Jamaika, wo der 28-Jährige in den Straßen von Kingston aufgewachsen ist.

Mit einer Erzählung seiner “Mutter” zeigen Grafiken den UFC-Kämpfer als Kind, das vor Schüssen durch die Straßen rennt.

Bald darauf zog er nach Birmingham und geriet in Abwesenheit seines Vaters in Schwierigkeiten.

“Licht kann an den dunkelsten Orten gefunden werden”, sagt der Erzähler.

“Raus aus den Straßen und in den Käfig.”

Und der Clip endet damit, dass Edwards trainiert und die UFC-Welt einen Kampf nach dem anderen aufnimmt.

Dieses Filmmaterial wurde mehr als 500.000 Mal angesehen, seit es am Montagabend von BT Sport auf Twitter veröffentlicht wurde.

Und die Fans waren begeistert vom UFC Fight Night 171 Trailer.

“Das ist Feuer”, sagte einer.

Ein anderer kommentierte dies: “Das sind anderthalb Promos.

“Schnapp ihn dir, Leon.”

Ein Dritter schlug vor, dass der Anhänger belohnt werden sollte.

“Vergeben sie Oscars für Kampfwerbungen, weil man einen verdient hat”, sagten sie.

Und ein vierter fügte hinzu: “Dies ist eine der besten Promos, die ich für einen britischen Kämpfer gesehen habe”.

Mit einem Fünftel einfach nur schreiben: “Absolut unwirklich.”

Er kommt, als YouTube-Star Logan Paul einen Schlag von UFC-Star Paulo Costa einstecken musste.

Share.

Leave A Reply