Ursula von der Leyen: “Impfstoff in jeden Winkel dieser Welt” – Top News

0

Coronavirus: Alles Wissenswerte finden Sie hier

Die EU-Kommissionspräsidentin betont im Interview mit der Bayern 2-radioWelt die Verantwortung der Europäischen Union in der Frage eines Impfstoffes.

Und dass dieser für alle zugänglich sein solle.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die globale Impfallianz Gavi will seit 2000 nicht nur allen Kindern auf der Welt einen gleichberechtigten Zugang zu Impfungen ermöglichen, sondern forscht momentan auch in Sachen Corona-Impfstoff.

Aber eine Impfung gegen Corona zu entwickeln, ist ein langwieriges und unglaublich teures Unterfangen.

Aus diesem Grund veranstaltet Gavi heute eine Online-Geberkonferenz und will dabei Milliarden für Impfung von Kindern sammeln, Gastgeber ist die britische Regierung.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wird eine Rede halten.

Die EU sammelt aber auch selbst Geld, moderiert seit einem Monat eine Geber-Initiative, bei der bislang rund 10 Milliarden Euro zugesagt worden sind.

!

Die EU-Kommissionspräsidentin betont: “Mir ist es wichtig, dass die Europäische Kommission einerseits für die europäischen Bürger sicherstellt, dass wir einen Impfstoff nicht nur entwickeln, sondern der auch zugänglich ist, aber dass wir auch für unsere Nachbarschaft mitdenken.

” Als Beispiele nannte von der Leyen Afrika und den Westbalkan.

Für unsere Nachbarschaft mitdenken

Europäische Union in der Verantwortung

Die EU-Kommissionspräsidentin betont im Interview mit der Bayern 2-radioWelt die Verantwortung der Europäischen Union in der Frage eines Impfstoffes.

Und dass dieser für alle zugänglich sein solle.

Aus Sicht der EU-Kommissionspräsidentin gilt es, “uns gut gemeinsam weltweit organisieren, dass wir den Impfstoff entwickeln, aber auch gleichzeitig jetzt schon daran denken, wie können eigentlich die Produktionskapazitäten für diesen Impfstoff erhöht werden, so dass ganz viel produziert wird.

Und wie können wir dafür sorgen, dass der Impfstoff in jeden Winkel dieser Welt kommt.

” Von der Leyen fügte an: “Das ist eine Aufgabe, wo sich die Europäische Union in der Verantwortung sieht.

Ursula von der Leyen: “Impfstoff in jeden Winkel dieser Welt”

Share.

Leave A Reply